So trifft der Pilotenstreik München am Samstag

München - Der Piloten-Streik bei der Lufthansa hat am Samstag erneut den Flughafen München getroffen - diesmal wieder bei Langstrecken-Verbindungen.

16 der geplanten Starts und Landungen sollten am Samstag in München ausfallen, hieß es bei Deutschlands größter Fluglinie. Am Freitag musste die Lufthansa rund 300 der geplanten 600 Verbindungen von und nach München absagen, weil die Piloten der Kurz- und Mittelstrecke die Arbeit niedergelegt hatten.

Hintergrund für die mittlerweile zwölfte Streikwelle innerhalb eines Jahres bei der Lufthansa ist das erneute Scheitern der Tarifgespräche zwischen dem Unternehmen und der Piloten-Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC).

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Bericht: Amazon will frische Lebensmittel mit DHL ausliefern
Bericht: Amazon will frische Lebensmittel mit DHL ausliefern
Deutsche trinken weniger Bier - mehr Brauereien
Deutsche trinken weniger Bier - mehr Brauereien
Bericht: Strompreise steigen für Millionen Privathaushalte
Bericht: Strompreise steigen für Millionen Privathaushalte
Fleischskandal erschüttert Exportweltmeister Brasilien
Fleischskandal erschüttert Exportweltmeister Brasilien
DIHK-Präsident: Brexit wird "gravierende" Folgen haben
DIHK-Präsident: Brexit wird "gravierende" Folgen haben