Nationaler IT-Gipfel will Digitalisierung vorantreiben

+
Ein Mitarbeiter überprüft im Bosch-Werk im bayerischen Immenstadt die Betriebsdaten von vernetzten Maschinen. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Berlin (dpa) - Bundesregierung und Wirtschaft wollen den digitalen Wandel in Deutschland voranbringen.

Beim zweitägigen nationalen IT-Gipfel in Berlin werden heute an Themen wie digitale Transformation der Wirtschaft, schnelles Internet, neue Formen der Arbeit, Datenschutz oder Mobilität diskutiert.

Erwartet werden rund 1000 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, darunter zahlreiche Bundesminister. Das Treffen findet zum 9. Mal statt und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Merkel selbst hat sich für Donnerstag auf dem Gipfel angekündigt.

Nationaler IT-Gipfel

Kommentare

Meistgelesen

Verrückt: Aldi eröffnet Filiale der etwas anderen Art
Verrückt: Aldi eröffnet Filiale der etwas anderen Art
Ärger bei Fans: Marke „Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt
Ärger bei Fans: Marke „Capri-Sonne“ verschwindet vom Markt
Lokführergewerkschaft will Alkoholverbot in Bordrestaurants
Lokführergewerkschaft will Alkoholverbot in Bordrestaurants
Rekordüberschuss für Staat dank kräftiger Konjunktur
Rekordüberschuss für Staat dank kräftiger Konjunktur
Nokia 3310 kommt zurück - So unglaublich lange hält der Akku
Nokia 3310 kommt zurück - So unglaublich lange hält der Akku