IAA Mobility

Kanzlerin bei IAA in München

Zur Eröffnung der IAA Mobility will Bundeskanzlerin Merkel vor hochrangigen Auto-Managern sprechen.
+
Zur Eröffnung der IAA Mobility will Bundeskanzlerin Merkel vor hochrangigen Auto-Managern sprechen.

Hoher Besuch bei der IAA Mobility in München: Bundeskanzlerin Merkel will dort mit den Vorstandschefs der großen Autobauer über die Mobilitätswende sprechen.

München - Bundeskanzlerin Angela Merkel* kommt heute (07.09.) zur Eröffnung der Automobil- und Verkehrsmesse IAA Mobility nach München. Nach der letzten Bundestagssitzung vor der Wahl will sie am Nachmittag zu den versammelten Automanagern sprechen und sich anschließend in einem kurzen Rundgang einen Eindruck von den neuen Elektrofahrzeugen und Technologien verschaffen.

Der Eröffnungstag steht im Zeichen des Klimaschutzes. Die Konzernchefs Herbert Diess (Volkswagen), Ola Källenius (Daimler) und Carsten Spohr (Lufthansa) werden schon vor dem Eintreffen der Kanzlerin über CO2-freie Mobilität sprechen. Klimaaktivisten haben Protestaktionen angekündigt.

IAA: Wandel von reiner Autoshow zur Stadt-Veranstaltung

Mit der offiziellen Eröffnung beginnen auch die IAA-Veranstaltungen auf mehreren Plätzen mitten in München und der Testbetrieb auf einer sogenannten Umweltspur zwischen dem Messegelände und der Stadt. Dort können Besucher neue Autos zum Beispiel mit Wasserstoffantrieb selbst ausprobieren. Der Wandel von einer reinen Autoshow in Messehallen zu einer Veranstaltung in der ganzen Stadt gehört zum neuen Messekonzept, das auch 70 Fahrradhersteller, autonom fahrende Shuttlebusse der Deutschen Bahn und E-Scooter umfasst. (dpa) *Merkur.de ist Teil von IPPEN-MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autovermieter Hertz meldet Insolvenz in den USA an
Autovermieter Hertz meldet Insolvenz in den USA an
Autovermieter Hertz meldet Insolvenz in den USA an
3G-Regel am Arbeitsplatz in Kraft - Ringen um Umsetzung
3G-Regel am Arbeitsplatz in Kraft - Ringen um Umsetzung
3G-Regel am Arbeitsplatz in Kraft - Ringen um Umsetzung

Kommentare