Explosion der Ölplattform

So viel zahlt BP wegen "Deepwater Horizon"-Unglücks

+
Die Entschädigungs-Zahlung wegen der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" soll auf 18 Jahre gestreckt werden.

London/Washington - Der britische Ölkonzern BP hat sich mit US-Behörden auf die Zahlung von maximal 18,7 Milliarden Dollar als Entschädigung für Schäden bei der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" geeinigt.

Die Zahlung soll auf 18 Jahre gestreckt werden, teilte BP in London mit.

Kommentare

Meistgelesen

Rasiererkrieg: Gericht stoppt Ersatzklingen - das müssen Männer jetzt wissen
Rasiererkrieg: Gericht stoppt Ersatzklingen - das müssen Männer jetzt wissen
Geheime Absprachen? Deutsche Autobauer unter Kartellverdacht
Geheime Absprachen? Deutsche Autobauer unter Kartellverdacht
Dieses Testfahrzeug könnte den deutschen Straßenverkehr revolutionieren
Dieses Testfahrzeug könnte den deutschen Straßenverkehr revolutionieren
Kartellamt verhängt hohe Geldbußen gegen Wellensteyn und P&C
Kartellamt verhängt hohe Geldbußen gegen Wellensteyn und P&C
Ryanair droht mit Abzug der England-Flotte ab 2019
Ryanair droht mit Abzug der England-Flotte ab 2019