BMW-Erbin Johanna Quandt

+
Johanna Quandt hatte schon den größten Teil ihres BMW-Aktienpakets von 16,8 Prozent steuerbegünstigt an ihre beiden Kinder übertragen, aber die Stimmrechte behalten. Foto: Wolfgang Kumm

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Wegen Preisabsprachen: Rügenwalder muss hohe Strafe zahlen

Wegen Preisabsprachen: Rügenwalder muss hohe Strafe zahlen

Kassen: Flüchtlinge entlasten Krankenversicherung

Kassen: Flüchtlinge entlasten Krankenversicherung

Jeder kennt es von zuhause - und bald gibt‘s das auch bei McDonald‘s

Jeder kennt es von zuhause - und bald gibt‘s das auch bei McDonald‘s

Immer Ärger mit dem Postboten? Beschwerden über die Post nehmen rasant zu

Immer Ärger mit dem Postboten? Beschwerden über die Post nehmen rasant zu

Umwelthilfe verklagt Städte: VW-Schummel-Diesel stilllegen

Umwelthilfe verklagt Städte: VW-Schummel-Diesel stilllegen

Kommentare