Börse in Frankfurt

Anlegern fehlt knapp unter Dax-Rekord der Mut

Dax
+
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Knapp unter dem Dax-Rekordhoch hat die Anleger am Montag der Mut verlassen.

Zum Börsenstart hatte sich der Leitindex bis auf knapp 20 Punkte an seine Bestmarke herangerobbt. Mehr war nach den jüngsten Gewinnen aber nicht drin - zum Schluss eines lethargischen Handelstages wiesen die Kurstafeln ein Minus von 0,13 Prozent auf 15.396,62 Punkte aus. Kaum besser schlug sich der MDax der mittelgroßen Unternehmen, der 0,05 Prozent auf 32.124,23 Punkte verlor.

© dpa-infocom, dpa:210517-99-627160/6

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

BMW: So gut zahlt der bayerische Autobauer – Konzern lässt Erfolgsbeteiligung für 2020 aber offen 
BMW: So gut zahlt der bayerische Autobauer – Konzern lässt Erfolgsbeteiligung für 2020 aber offen 
BMW: So gut zahlt der bayerische Autobauer – Konzern lässt Erfolgsbeteiligung für 2020 aber offen 
Opel-Mutterkonzern Stellantis mit gutem ersten Halbjahr
Opel-Mutterkonzern Stellantis mit gutem ersten Halbjahr
Opel-Mutterkonzern Stellantis mit gutem ersten Halbjahr
Optimismus bei Betrieben wächst
Optimismus bei Betrieben wächst
Optimismus bei Betrieben wächst
Schwierige Wetterverhältnisse erschweren die Ernte
Schwierige Wetterverhältnisse erschweren die Ernte
Schwierige Wetterverhältnisse erschweren die Ernte

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare