Abstandsgebot

Neues Bürgergeld: Beamte fordern mehr Lohn – „16 Milliarden nicht der Untergang des Abendlandes“

Mit dem neuen Bürgergeld schrumpft auch der Abstand zur Besoldung der Beamten. Die Beamten- Gewerkschaft dbb findet das gar nicht und fordert einen Aufschlag.
Neues Bürgergeld: Beamte fordern mehr Lohn – „16 Milliarden nicht der Untergang des Abendlandes“
Etwas mehr Schwung im Weihnachtsgeschäft
Etwas mehr Schwung im Weihnachtsgeschäft
Etwas mehr Schwung im Weihnachtsgeschäft
Extra für den Westen: China plant zweite Solar-Lieferkette ohne Zwangsarbeit
Extra für den Westen: China plant zweite Solar-Lieferkette ohne Zwangsarbeit
Extra für den Westen: China plant zweite Solar-Lieferkette ohne Zwangsarbeit
Großbritannien fällt aus Top Ten der Handelspartner
Großbritannien fällt aus Top Ten der Handelspartner
Großbritannien fällt aus Top Ten der Handelspartner

Wirtschaftspolitik

„Kontinent der Chancen“? Habeck unterwegs in Afrika

Deutschland braucht viel „grünen“ Wasserstoff, um voranzukommen bei der klimafreundlichen Umstellung der Wirtschaft. Der soll auch aus Afrika kommen. Nicht nur deswegen reist der Wirtschaftsminister dorthin.
„Kontinent der Chancen“? Habeck unterwegs in Afrika

Prof. Achim Wambach, Prof. Holger Stichnoth

Gas- und Strom-Entlastungen: Was die Gießkannenpolitik so teuer macht

Die Entlastungen durch Gas- und Strompreisbremse laufen an. Kritiker bemängeln eine Förderung „durch die Gießkanne“. Und das nicht zu Unrecht – denn die Kosten sind erheblich, schreiben Prof. Holger Stichnoth und Prof. Achim Wambach vom ZEW in Mannheim im Gastbeitrag.  
Gas- und Strom-Entlastungen: Was die Gießkannenpolitik so teuer macht

Energiekrise

Linke kritisiert unzureichenden Schutz vor Preiserhöhungen

Die Preisbremse dürfe nicht zu einer „Einladung zum Abkassieren für die Versorger“ werden, so Fraktionschef Bartsch. Er fordert Preiskontrollen mit „Klauen und Zähnen“. Die Union äußert ähnliche Bedenken.
Linke kritisiert unzureichenden Schutz vor Preiserhöhungen

Energie

Gaskrise in Deutschland: Neues Gesetz könnte Verbrauchern nun böse Überraschung bescheren

Im Notfallplan Gas könnte schon bald die Alarmstufe ausgerufen werden - mit weitreichenden Folgen für Verbraucher.
Gaskrise in Deutschland: Neues Gesetz könnte Verbrauchern nun böse Überraschung bescheren

Gas- und Strompreisbremse

Ampel will Abzocke bei Energiepreisen unterbinden

Preisbremsen für Energie sollen bald Millionen Menschen entlasten - aber nur bei einem Teil des Verbrauchs. Die Regierung will deshalb verhindern, dass Anbieter die Gunst der Stunde für Abzocke nutzen.
Ampel will Abzocke bei Energiepreisen unterbinden

Betrifft Millionen Deutsche

Gas- und Strompreisbremse: Regierung will ungerechtfertigte Energiepreiserhöhungen verbieten

Die Bremse für die Gas- und Strompreise kommt. Im Zuge der Entlastung plant die Ampel nun auch ein Verbot, was steigende Energiepreise betrifft.
Gas- und Strompreisbremse: Regierung will ungerechtfertigte Energiepreiserhöhungen verbieten

Ranking

Russland-Sanktionen kosten Oligarchen Milliarden-Vermögen — nun wächst der Unmut

Die Sanktionen des Westens treffen offenbar auch russische Oligarchen hart. Viele müssen inzwischen Milliardenverluste hinnehmen. Das sorgt für wachsenden Frust.
Russland-Sanktionen kosten Oligarchen Milliarden-Vermögen — nun wächst der Unmut

Energiekrise

Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten

Immer mehr Energieversorger erhöhen ihre Preise. Die Unterschiede sind immens. Manche Kunden kommen mit 0,13 Prozent weg. Bei anderen wird es mehr als doppelt so teuer.
Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten

100 Prozesstage angesetzt

Angeklagter gegen Angeklagten: Wirecard-Prozess in München vor dem Start

Angeklagter gegen Angeklagten: Wirecard-Prozess in München vor dem Start

Meistgelesen

Einmalzahlung im Dezember: So kommen Sie ans Gas-Geld
Einmalzahlung im Dezember: So kommen Sie ans Gas-Geld
Einmalzahlung im Dezember: So kommen Sie ans Gas-Geld
Milliardenschwerer Verlagskauf durch Bertelsmann scheitert
Milliardenschwerer Verlagskauf durch Bertelsmann scheitert
Milliardenschwerer Verlagskauf durch Bertelsmann scheitert
Bürgergeld kommt nun doch zum 1. Januar – Bundesrat stimmt zu
Bürgergeld kommt nun doch zum 1. Januar – Bundesrat stimmt zu
Bürgergeld kommt nun doch zum 1. Januar – Bundesrat stimmt zu
Etwas mehr Schwung im Weihnachtsgeschäft
Etwas mehr Schwung im Weihnachtsgeschäft
Etwas mehr Schwung im Weihnachtsgeschäft

3.000 Euro Rente: Nur wenige erreichen diesen Lebensstandard

Eine Rente von 3.000 Euro im Monat ist zwar möglich, bleibt aber für die meisten Menschen leider ein Wunschtraum. Denn dafür braucht es bestimmte Bedingungen.
3.000 Euro Rente: Nur wenige erreichen diesen Lebensstandard

Renteneintritt: Wann Sie in Rente gehen können, bestimmt Ihr Geburtsjahr

Zählen Sie die Jahre, wann Sie den wohlverdienten Ruhestand einläuten können? Einige Jahrgänge können bereits vor dem 67. Lebensjahr in Rente gehen.
Renteneintritt: Wann Sie in Rente gehen können, bestimmt Ihr Geburtsjahr

Aus den anderen Ressorts

„Grenzen überschritten worden“: Loredana Wollny erklärt, warum sie Schwangerschaft geheim hält

Im August verkündete Loredana Wollny ihre Schwangerschaft. Doch seitdem gibt es kaum Updates von der 18-Jährigen. Auf Instagram verrät „Die Wollnys“-Tochter nun, warum.
„Grenzen überschritten worden“: Loredana Wollny erklärt, warum sie Schwangerschaft geheim hält

Biathlon: Drei DSV-Athleten überzeugen zum Abschluss in Finnland

Der Weltcup 2022/23 im Biathlon wurde am Sonntag fortgesetzt. Zum Abschluss der Rennen in Kontiolahti wurden zwei Verfolger gelaufen. Die Deutschen verpassten das Podest deutlich, reisen dennoch zufrieden weiter nach Hochfilzen.
Biathlon: Drei DSV-Athleten überzeugen zum Abschluss in Finnland