Carrée am Hofgarten

Weil gesunde Schuhe Spaß machen . . .

Sie kennt sich aus: Schulze-Arendt-Inhaberin Annette Krech.

Annette Krech kennt das Schuh-Geschäft aus dem Eff-Eff – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Inhaberin des seit 1959 am Eiland ansässigen Fachgeschäftes hat schon ihre kaufmännische Ausbildung bei Schulze- Arendt absolviert. 

2003 übernahm sie das 1948 gegründete Geschäft. Verkauft werden im 71. Jahr des Bestehens modische und gesunde Schuhe mit Komfort. „Bequeme Schuhe sind heute an die aktuellen Modetrends angepasst und zeichnen sich durch gute Passformen und hochwertige Materialien aus“, weiß Annette Krech. Angeboten werden Damen- und Herrenmodelle der Hersteller Finn Comfort, Ganter, Think!, Semler, Hartjes, Wolky und Loints of Holland. 

Das Schulze- Arendt-Team berät individuell, kompetent – und vor allem mit der gewissen persönlichen Note. Schulze-Arendt zeichnet eine Besonderheit aus: Es gibt neben modischen und gesunden Schuhen mit Komfort auch Podologie und medizinische Fußpflege sowie Leistungen aus der Orthopädie-Schuhtechnik – alles unter einem Dach. Annette Krech: „Die Zusammenarbeit klappt ganz hervorragend. Wir bieten besten Service für unsere Kunden zum Wohlbefinden der Füße.“

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren