Guido Maria Kretschmer bissig

VOX: Verona Pooth bei „Promi Shopping Queen“ mit Busenblitzer - „Alle flippen aus“

+
Verona Pooth in ihrem pikanten Outfit.

Pikante Geständnisse und ein Busenblitzer: Verona Pooth brachte mit ihrem Auftritt bei „Promi Shopping Queen“ das Team von Guido Maria Kretschmer um den Verstand. 

Berlin - Am Sonntag (4.8.) ließ Modedesigner Guido Maria Kretschmer (54) wieder Star-Damen in seiner Vox-Show „Promi Shopping Queen“ ihr Gespür für Mode unter Beweis stellen. Und während die Zuschauer sich manchmal erst mal schlau machen müssen, warum die ein oder andere Kandidatin eigentlich berühmt sein soll, waren diesmal tatsächlich auch A-Promis am Start. Neben Moderatorin Eva Brenner (43), die zumindest einige aus der RTL2-Doku-Soap „Zuhause im Glück“ kennen, gaben sich auch Sängerin und 90er-Superstar Blümchen (39), die eigentlich Jasmin Wagner heißt, und - the one and only - Verona Pooth (51) die Ehre. Das Motto: „Casino Royale – Beweise mit deinem Outfit ein glückliches Händchen!“ 

Verona Pooth bei „Shopping Queen“: Mit ihrem heißen Outfit bringt sie das Team ordentlich ins Schwitzen

Während Jasmin Wagner und Eva Brenner nicht wirklich für Spannung sorgten, mischte Verona Pooth den „Promi Shopping Queen“-Laden auf. Schon zu Beginn der Sendung ließ sie das Team wissen: „Jetzt ist die Wahnsinnige da, jetzt müsst ihr auch nett sein.“

Bei ihrem Urlaub auf Mallorca erhielt Pooth nicht nur positive Kommentare.

Video: Verona Pooth plaudert aus dem Nähkästchen: Techtelmechtel mit Trump

Verona Pooth bei „Shopping Queen“: „Alle rennen mit Erektion durch die Gänge“

Und nett war das Team hinter den Kulissen mit Sicherheit. Denn wie Guido Maria Kretschmer verriet, brachte Verona Pooth die gesamte Crew aus dem Konzept. „Unsere ganzen Kameramänner, alle Tonleute - alle flippen aus, rennen mit Erektion durch die Gänge“, plaudert der Modedesigner aus dem Nähkästchen.

Dieses Spitzenkleid von Verona Pooth gab bei „Promi Shopping Queen“ mehr preis, als die Werbeikone dachte.

Verona Pooth mit Spitze aber ohne Unterwäsche: Busenblitzer-Alarm!

Wer genau hinsieht, weiß, welche pikante Körperstelle Eva Brenner bei Verona erkennen konnte. 

Dazu trug vermutlich auch Veronas selbst mitgebrachtes Spitzen-Kleid seinen Teil bei. Denn während sich die Werbeikone sicher war, dass das Outfit trotz fehlender Unterwäsche die pikanten Körperstellen gekonnt verdeckt, war Eva Brenner da anderer Meinung und verriet: „Also ich hab ehrlich gesagt, was durchblitzen sehen, aber ich sag‘ jetzt nicht, was.“ Auf Nachfrage tut die Moderatorin das allerdings dann doch. Vorne am Oberkörper war laut Brenner nicht alles komplett verdeckt und tatsächlich: Wer genau hinsieht, wird erkennen, was die RTL2-Moderatorin meint. 

Kurz nach dem Busenblitzer ging es für Verona Pooth in den Urlaub. Auf der Yacht sorgte dann ein Windstoß für Einblicke unter ihren Rock

Verona Pooth: „Techtelmechtel“ mit Donald Trump - was lief da?

Nicht nur mit ihrer freizügigen und selbstironischen Art sorgte Verona Pooth für Unterhaltung. Die Werbeikone und mehrfach gekrönte Miss plauderte außerdem von ihrer Begegnung mit Donald Trump aus dem Nähkästchen. Im Jahr 1995 wurde sie zur „Miss American Dream“, bei einem Schönheitswettbewerb, den der damalige Noch-nicht-Präsident Trump ausrichtete. „Wir waren 100 internationale Schönheitsköniginnen. Und sein Großvater kommt aus Deutschland und er kam immer zu mir, weil ich Miss Germany war und weil er sich für das Land interessierte - und so hatten wir dann ein kleines Techtelmechtel“, erklärt Pooth.

Bereits bei einem Auftritt in der ZDF-Talksendung „Markus Lanz“ sprach Pooth über ihre Begegnungen mit Trump.

Verona Pooth verpasst „Promi  Shopping Queen“-Titel

Zur „Promi Shopping Queen“ wurde Verona am Ende übrigens nicht gekürt. Diese Krone holte sich Jasmin Wagner. Die ganze Folge von „Promi Shopping Queen“ mit Verona Pooth gibt es in der Vox-Mediathek zu sehen.

Indes sorgte auch die Tochter des CDU-Gesteins Wolfgang Bosbach in einem anderen Vox-Format für ein pikantes Geständnis. 

RTL-Moderatorin Vera Int-Veen wollte währenddessen mit ihrer Ehefrau auf Mallorca in einem berühmten Club feiern. Doch die Party war schnell vorbei. Die Security setzte die beiden ihr zufolge vor die Tür.

va

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mega-Angebot für Silbereisen: Geplante ZDF-Show wäre eine Sensation geworden
Mega-Angebot für Silbereisen: Geplante ZDF-Show wäre eine Sensation geworden
Die schlimmste „Shopping Queen“-Kandidatin? Zuschauer entsetzt über Gothic-Carina aus Heidelberg
Die schlimmste „Shopping Queen“-Kandidatin? Zuschauer entsetzt über Gothic-Carina aus Heidelberg
„Aktenzeichen XY“: ZDF-Sendung sucht nach Betonklotz-Werfer - Emotionaler Aufruf im Studio 
„Aktenzeichen XY“: ZDF-Sendung sucht nach Betonklotz-Werfer - Emotionaler Aufruf im Studio 
„Aktenzeichen XY“: Zeugen erkennen 27 Jahre alte Phantombilder - Polizei äußert sich zu Hinweisen 
„Aktenzeichen XY“: Zeugen erkennen 27 Jahre alte Phantombilder - Polizei äußert sich zu Hinweisen 

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren