Ist sie mit einem Nerd verwandt?

"The Big Bang Theory": Pennys Nachname wird enthüllt

München - In der neunten Staffel der US-Sitcom "The Big Bang Theory" könnte eines der großen Geheimnisse der Serie gelüftet werden. Wie heißt Penny mit Nachnamen?

Sie ist eine der beliebtesten Sitcoms überhaupt, bereits acht Staffeln wurden in den USA gesendet. Auch in Deutschland ist "The Big Bang Theory" aus dem TV nicht mehr wegzudenken. Doch wie so oft in diesen Formaten gibt es offene Fragen - und eine könnte nun gelüftet werden!

Alle Hauptdarsteller der Serie sind mit vollem Namen bekannt, so beispielsweise die eigenwilligen Wissenschaftler Leonard Hofstadter, Sheldon Cooper, Howard Wolowitz und Rajesh Koothrappali. Aber was ist mit deren Nachbarin Penny? Ihr Nachname wurde nie genannt!

Kaley Cuoco spielt Penny, Jim Parsons ihren Nachbarn Sheldon Cooper.

Das könnte sich jetzt ändern! In der neunten Staffel soll ihr Nachname endlich enthüllt werden. Denn dann wird Penny, gespielt von Schauspielerin Kaley Cuoco-Sweeting (29), mit Leonard vor den Traualtar treten. Und es gibt ein irrsinniges Gerücht: Es könnte gut möglich sein, dass Penny mit einem der Nerds verwandt ist! Cuoco-Sweeting selbst äußerte sich bislang noch nicht dazu.

Die neunte Staffel läuft in den USA am 21. September 2015 an. Wann sie in Deutschland ausgestrahlt wird, ist noch nicht klar.

fw

Rubriklistenbild: © AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Dschungelcamp 2018: Drei Veränderungen im Busch
Dschungelcamp 2018: Drei Veränderungen im Busch
Dschungelcamp 2018: Das passierte am ersten Tag
Dschungelcamp 2018: Das passierte am ersten Tag
Dschungelcamp 2018: Warum ist Tina York für die Dschungelprüfung gesperrt?
Dschungelcamp 2018: Warum ist Tina York für die Dschungelprüfung gesperrt?
Irre! Kandidat nimmt eine Tote mit ins Dschungelcamp
Irre! Kandidat nimmt eine Tote mit ins Dschungelcamp
Schweizer DSDS-Kandidat wirft Dieter Bohlen um - nur mit seinem Gesang 
Schweizer DSDS-Kandidat wirft Dieter Bohlen um - nur mit seinem Gesang