+++ Eilmeldung +++

Früherer ägyptischer Präsident Mursi stirbt während Gerichtsanhörung 

Der ehemalige Präsident von Ägypten Mohammed Mursi ist tot. Er starb wohl während einer Gerichtsanhörung in Kairo.
Früherer ägyptischer Präsident Mursi stirbt während Gerichtsanhörung 

Nach wachsender Kritik und schlechten Quoten

Steffen Henssler steigt aus ProSieben-Sendung „Schlag den Henssler“ aus

+
TV-Koch Steffen Henssler tritt von seiner Show „Schlag den Henssler“ zurück

Steffen Henssler schmeißt nach der ständigen Kritik an seiner Person und abnehmender Quoten nun bei der ProSieben-Sendung „Schlag den Henssler“ hin.

Unterföhring - Unter Stefan Raab war die Sendung „Schlag den Raab“ zu einer der beliebtesten Sendungen auf ProSieben geworden. Nach seinem Abgang im Jahr 2015 übernahm TV-Koch Steffen Henssler (45) die Show. Schnell stürzten die Quoten jedoch in den Keller, zuletzt lockte „Schlag den Henssler“ nur noch 1,1 Millionen Zuschauer vor den Fernseher. Bei Stefan Raab waren es vergleichsweise bis zu vier Millionen Zuschauer. Die Kritik an „Schlag den Henssler“ wuchs permanent.

In einem Statement erklärte Star-Koch Henssler am Dienstagabend: "Mir war von Anfang an klar, dass es kein Spaziergang wird, diese Sendung zu übernehmen. Ich habe alles gegeben, aber man braucht nicht lange um den heißen Brei herumzureden: Der Zuschauer will mich in dieser Rolle nicht sehen und das muss man einfach akzeptieren. Und deswegen heißt es jetzt: Mund abwischen und ab ins nächste Abenteuer. Ich möchte mich aber noch mal ausdrücklich bei allen Verantwortlichen von ProSieben und Brainpool für die tolle Zeit und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken."

Zukunft von Format „Schlag den Raab“ unklar

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: "Fernsehen bedeutet ständige Veränderung - für Künstler, für Sender und für Shows. Wir respektieren Steffen Hensslers Wunsch, einen nächsten Schritt zu gehen und bedanken uns bei ihm herzlich für eine gute gemeinsame Zeit."

Laut eines Sendesprechers sei noch nicht darüber entschieden worden, ob das Format, das als "Schlag den Raab" bekannt wurde, überhaupt fortgeführt werde.

Übrigens: Drei Jahre nach letztem TV-Auftritt: Stefan Raab feiert sein Comeback!

tf

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Let‘s Dance“-Gewinner 2019: Dieses Tanzpaar hat in der RTL-Show alle überzeugt

„Let‘s Dance“-Gewinner 2019: Dieses Tanzpaar hat in der RTL-Show alle überzeugt

Langjähriger RTL-Reporter manipulierte mehrere Beiträge: TV-Sender zieht Konsequenzen 

Langjähriger RTL-Reporter manipulierte mehrere Beiträge: TV-Sender zieht Konsequenzen 

Andrea Kiewel nervt Zuschauer im „ZDF-Fernsehgarten“ mit stets gleichem Thema

Andrea Kiewel nervt Zuschauer im „ZDF-Fernsehgarten“ mit stets gleichem Thema

Bekannter Free-TV-Sender aus Deutschland hört zum 1. Juli auf - Nachfolger sorgt für Hohn

Bekannter Free-TV-Sender aus Deutschland hört zum 1. Juli auf - Nachfolger sorgt für Hohn

„Pleite unter Palmen“: Auswanderer trauern altem Hartz-IV-Leben hinterher

„Pleite unter Palmen“: Auswanderer trauern altem Hartz-IV-Leben hinterher

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren