Eindrücke aus dem Alltag der Teilnehmer

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
1 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
2 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
3 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
4 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
5 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
6 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
7 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
8 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
9 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?

Kein Smartphone, keine Bett und keine Kleidung. 30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer auf alles was sie haben. Mit dabei ist auch eine WG.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

„Da kotzen die Leute“: Dieter Bohlen geht Kandidatin Emilija Mihailova an
„Da kotzen die Leute“: Dieter Bohlen geht Kandidatin Emilija Mihailova an
Sky-Moderatorin Jana Azizi sehr offenherzig nach dem Duschen - und Fans rasten aus
Sky-Moderatorin Jana Azizi sehr offenherzig nach dem Duschen - und Fans rasten aus
Neues Personal für den „Fürstenhof“ in „Sturm der Liebe“
Neues Personal für den „Fürstenhof“ in „Sturm der Liebe“
Bushido knöpft sich die Geissens vor: „Statement hätte von AfD sein können“
Bushido knöpft sich die Geissens vor: „Statement hätte von AfD sein können“
Sky Q: Mit diesen Neuerungen will der Pay-TV-Sender bei Kunden punkten
Sky Q: Mit diesen Neuerungen will der Pay-TV-Sender bei Kunden punkten