Eindrücke aus dem Alltag der Teilnehmer

Bilder aus der Sat. 1-Show: „Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?“

Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
1 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
2 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
3 von 9
30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer in der Sat. 1 Sendung „Nacktes Überleben - wie wenig ist genug?“ auf ihren gesamten materiellen Besitz, auch auf ihre Kleidung.
4 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
5 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
6 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
7 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
8 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?
9 von 9
Nacktes Überleben - Wie wenig ist genug?

Kein Smartphone, keine Bett und keine Kleidung. 30 Tage lang verzichten sechs Teilnehmer auf alles was sie haben. Mit dabei ist auch eine WG.

Meistgelesen

Patricia Blanco und Nico Gollnick im Sommerhaus der Stars 2018: Das ist das „Promi“-Paar
Patricia Blanco und Nico Gollnick im Sommerhaus der Stars 2018: Das ist das „Promi“-Paar
„Bares für Rares“: So viel Geld verdienen die Promis in der Sendung
„Bares für Rares“: So viel Geld verdienen die Promis in der Sendung
„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: So krass zanken sich die Büchners 
„Das Sommerhaus der Stars“ 2018: So krass zanken sich die Büchners 
„Schrecklich unsympathischer Typ“: Tim Mälzer zeigt TV-Moderator den Mittelfinger
„Schrecklich unsympathischer Typ“: Tim Mälzer zeigt TV-Moderator den Mittelfinger
Sommerhaus der Stars: Wer sind eigentlich Stephanie Schmitz und Julian Evangelos?
Sommerhaus der Stars: Wer sind eigentlich Stephanie Schmitz und Julian Evangelos?

Das könnte Sie auch interessieren