Messerstecher von Würzburg kommt in die Psychiatrie

Urteil

Messerstecher von Würzburg kommt in die Psychiatrie

Innere Stimmen treiben einen Mann in ein Würzburger Kaufhaus. Er schnappt sich ein Messer und sticht wahllos zu. Drei Frauen sterben, etliche Menschen werden verletzt. Nun steht das Urteil fest.
Messerstecher von Würzburg kommt in die Psychiatrie
Sexistisch, diskriminierend? Aufregung um Partyhit „Layla“
Sexistisch, diskriminierend? Aufregung um Partyhit „Layla“
Sexistisch, diskriminierend? Aufregung um Partyhit „Layla“
Würzburg verbietet Ballermann-Hit „Layla“ auf Volksfest
Würzburg verbietet Ballermann-Hit „Layla“ auf Volksfest
Würzburg verbietet Ballermann-Hit „Layla“ auf Volksfest

Innenministerkonferenz in Würzburg: Katastrophenschutz nur ein Thema - Protestaktionen geplant

Die Innenministerinnen und Innenminister der Bundesländer tagen ab Mittwoch in Würzburg. Die Konferenz ruft auch Protestaktionen und Demonstrationen auf den Plan.
Innenministerkonferenz in Würzburg: Katastrophenschutz nur ein Thema - Protestaktionen geplant

Prozessauftakt in Würzburg: Dem beschuldigten Messerstecher wird Mord in drei Fällen vorgeworfen

Im Juni 2021 tötete ein Mann drei Menschen in der Würzburger Innenstadt. Jetzt begann der Prozess gegen den Messerstecher. Dieser könnte sich bis September ziehen.
Prozessauftakt in Würzburg: Dem beschuldigten Messerstecher wird Mord in drei Fällen vorgeworfen

Prozess gegen Messerstecher von Würzburg hat begonnen

Mit Wucht und getrieben von Hass soll ein Mann in Würzburg auf wehrlose Unschuldige eingestochen haben. Für die Angehörigen bleibt die Frage, warum der wohl psychisch kranke Mann überhaupt frei herumlaufen durfte...
Prozess gegen Messerstecher von Würzburg hat begonnen