Palästinenser: Al-Dschasira-Reporterin durch Schüsse getötet

Westjordanland

Palästinenser: Al-Dschasira-Reporterin durch Schüsse getötet

Bei einer Razzia im Westjordanland ist eine in der arabischen Welt bekannte Reporterin ums Leben gekommen. Palästinenser machen israelische Soldaten verantwortlich. Al-Dschasira spricht von „Mord“.
Palästinenser: Al-Dschasira-Reporterin durch Schüsse getötet
Westjordanland: Verdächtige nach tödlichem Anschlag gefasst
Westjordanland: Verdächtige nach tödlichem Anschlag gefasst
Westjordanland: Verdächtige nach tödlichem Anschlag gefasst
Palästinenser: Zwei Tote nach Beschuss durch Israels Militär
Palästinenser: Zwei Tote nach Beschuss durch Israels Militär
Palästinenser: Zwei Tote nach Beschuss durch Israels Militär

Drei bewaffnete Palästinenser im Westjordanland getötet

Eine Anschlagsserie hat den Nahostkonflikt zuletzt wieder befeuert. Nun haben israelische Sicherheitskräfte drei Palästinenser getötet, die islamistische Terroristen gewesen sein sollen.
Drei bewaffnete Palästinenser im Westjordanland getötet