Ex-VW-Konzernchef Winterkorn verlängert Verjährungsverzicht

Tiefer Fall durch "Dieselgate"

Ex-VW-Konzernchef Winterkorn verlängert Verjährungsverzicht

Martin Winterkorn ist durch "Dieselgate" tief gefallen: Ermittlungen in Deutschland wie in den USA, sogar ein Haftbefehl der Amerikaner liegt vor. Und was ist mit eventuellen Schadenersatz-Ansprüchen?
Ex-VW-Konzernchef Winterkorn verlängert Verjährungsverzicht
Immer wieder Diesel-Ärger: Bundesamt ruft offenbar 60.000 Porsche zurück
Immer wieder Diesel-Ärger: Bundesamt ruft offenbar 60.000 Porsche zurück
Immer wieder Diesel-Ärger: Bundesamt ruft offenbar 60.000 Porsche zurück
Diesel-Skandal: BMW-Spitze rechtfertigt sich, klagt über Politik - und teilt gegen VW aus 
Diesel-Skandal: BMW-Spitze rechtfertigt sich, klagt über Politik - und teilt gegen VW aus 
Diesel-Skandal: BMW-Spitze rechtfertigt sich, klagt über Politik - und teilt gegen VW aus 

Aufwendige neue Abgastests: Lieferengpässe bei VW möglich

Wie viel verbrauchen Autos wirklich, uns was stoßen sie an Abgasen aus? Der neue Prüfzyklus WLTP soll realistischere Antworten liefern. Für Autobauer ist die Umstellung aufwendig - auch für VW. Die Debatte um die Aufarbeitung von "Dieselgate" geht nebenbei weiter.
Aufwendige neue Abgastests: Lieferengpässe bei VW möglich

Gurt-Probleme: VW ruft tausende Autos zurück - und hat einen extrem wichtigen Rat

Volkswagen ruft tausende Exemplare des aktuellen Modelljahres wegen Problemen mit Gurtschloss-Halterungen der Rückbank zurück. Für die Kunden hat der Konzern einen wichtigen Rat.
Gurt-Probleme: VW ruft tausende Autos zurück - und hat einen extrem wichtigen Rat

Winterkorn will erst aussagen, nachdem er seine Akten gelesen hat

Dieselgate und kein Ende - das bekommt auch Ex-VW-Chef Winterkorn zu spüren. In den USA liegt gegen ihn ein Haftbefehl vor. Wann wird sich der frühere Star-Manager zu den Vorwürfen äußern?
Winterkorn will erst aussagen, nachdem er seine Akten gelesen hat

Winterkorn von US-Justiz gejagt: Was hat der neue VW-Chef damit zu tun?

Wann äußert sich Martin Winterkorn zu seiner „Dieselgate“-Anklage in den USA? Der Ex-VW-Chef soll gefasst mit den schweren Vorwürfen umgehen, heißt es. Währenddessen geht die Aufarbeitung der Affäre auch im Konzern weiter - und aus der Opposition hagelt es Kritik.
Winterkorn von US-Justiz gejagt: Was hat der neue VW-Chef damit zu tun?

Nächster Hammer im Diesel-Skandal: Droht VW-Autos die Zwangsstilllegung?

Rollt da der nächste Diesel-Hammer auf VW-Fahrer zu? Laut einem Medienbericht könnte es nun sogar zur Zwangsstilllegung bestimmter Modelle kommen.
Nächster Hammer im Diesel-Skandal: Droht VW-Autos die Zwangsstilllegung?

Droht Winterkorn der Ruin? VW prüft Schadenersatzansprüche gegen Ex-Manager

In den USA ist Martin Winterkorn angeklagt. Muss der Ex-VW-Chef dem Konzern nun auch noch Schadenersatz zahlen? Laut einem Bericht könnte im Extremfall das ganze Vermögen weg sein. 
Droht Winterkorn der Ruin? VW prüft Schadenersatzansprüche gegen Ex-Manager

„Tiefer Fall“, „arrogant“, „unverschämt“: Presse ohne Gnade gegen Winterkorn

Der Abgas-Skandal bedeutete einen Absturz - auch für den langjährigen Volkswagen-Lenker Martin Winterkorn. Lange war es relativ ruhig um den Ex-Chef. Doch plötzlich kehrt die Affäre mit voller Wucht zurück.
„Tiefer Fall“, „arrogant“, „unverschämt“: Presse ohne Gnade gegen Winterkorn

US-Justiz erlässt Haftbefehl gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Die oberste Etage sei in die Manipulationen nicht eingeweiht gewesen, hieß es immer bei VW. Zumindest die US-Justiz sieht das anders - und klagt Ex-Konzernchef Winterkorn an. Sollte er verurteilt werden, droht ihm eine lange Haftstrafe. Auch in Deutschland wird weiter ermittelt.
US-Justiz erlässt Haftbefehl gegen Ex-VW-Chef Winterkorn