News-Ticker zur Kriegsdiplomatie

Getreideblockade in der Ukraine: Kremlsprecher kündigt „ausreichende Erklärungen“ Putins an

Im Ukraine-Krieg fließt kein russisches Öl mehr in die EU. Für die Lebensmittelkrise gibt Moskau dem Westen die Schuld - und will mit der Türkei sprechen. News-Ticker zur Kriegsdiplomatie.
Getreideblockade in der Ukraine: Kremlsprecher kündigt „ausreichende Erklärungen“ Putins an
Ungarn verhindert EU-Sanktionen gegen russischen Patriarchen
Ungarn verhindert EU-Sanktionen gegen russischen Patriarchen
Ungarn verhindert EU-Sanktionen gegen russischen Patriarchen
Habeck kritisiert Ungarn nach Ölembargo-Kompromiss
Habeck kritisiert Ungarn nach Ölembargo-Kompromiss
Habeck kritisiert Ungarn nach Ölembargo-Kompromiss

EU-Gipfel: Vorerst kein vollständiges Öl-Embargo

Ursprünglich sollte die Einfuhr russischen Öls schon bald weitgehend verboten sein. Doch in der EU ist über das geplante Embargo heftiger Streit entbrannt. Nun zeichnet sich ein Kompromiss ab.
EU-Gipfel: Vorerst kein vollständiges Öl-Embargo

Ukraine-Krieg: Orban verhängt „Notstand“ in Ungarn – Was das bedeutet

In Ungarn wurde der „Notstand“ ausgerufen. Ministerpräsident Orban begründet das mit dem Ukraine-Krieg. Das hat Folgen, die allerdings nicht neu sind.
Ukraine-Krieg: Orban verhängt „Notstand“ in Ungarn – Was das bedeutet

Orban verhängt Notstand wegen Kriegs in der Ukraine

Erst lässt Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban die Verfassung ändern, dann ruft er wegen des Ukraine-Kriegs den Notstand aus. Dabei ist der wegen Corona verhängte noch nicht einmal ausgelaufen.
Orban verhängt Notstand wegen Kriegs in der Ukraine

Orban: Schnelle Einigung auf Öl-Embargo unwahrscheinlich

Ein Öl-Embargo der EU gegen Russland bleibt wohl für absehbare Zeit nur ein Wunsch vieler Ukrainer. In der Europäischen Union steht diesem Vorhaben vor allem ein Mitgliedsstaat im Wege.
Orban: Schnelle Einigung auf Öl-Embargo unwahrscheinlich

Orban läuft gegen Embargo-Pläne Sturm - „Atombombe für ungarische Wirtschaft“

Die EU-Kommission plant zum Jahresende ein umfassendes Embargo für russisches Öl. Doch Ungarns Ministerpräsident leht das Vorhaben mit drastischen Worten ab.
Orban läuft gegen Embargo-Pläne Sturm - „Atombombe für ungarische Wirtschaft“

Orban poltert nach Wahlsieg: Putin gratuliert vielsagend - Politologe warnt vor neuer „Testosteron-Politik“

Ungarn hat gewählt: Viktor Orban erklärt sich zum Sieger, Gegner Peter Marki-Zay warnt vor einer „Verfassungskrise“, erleidet aber wohl eine persönliche Niederlage. News-Ticker.
Orban poltert nach Wahlsieg: Putin gratuliert vielsagend - Politologe warnt vor neuer „Testosteron-Politik“

Ungarn bestellt ukrainische Botschafterin ein

Immer wieder fordert Kiew den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban auf, klar Position zu beziehen. Nun wird die ukrainische Botschafterin in Budapest einbestellt.
Ungarn bestellt ukrainische Botschafterin ein

Wahl in Ungarn: Orban gewinnt - Beobachter bemängeln unfairen Ablauf

Viktor Orbán wird weiterhin an der Spitze Ungarns stehen. Er wird mit einer Zweidrittelmehrheit regieren können. Beobachter sprechen von einer unfairen Wahl.
Wahl in Ungarn: Orban gewinnt - Beobachter bemängeln unfairen Ablauf