Laut UNO soll Präsident Maduro für tausende Hinrichtungen verantwortlich sein

Venezuela

Laut UNO soll Präsident Maduro für tausende Hinrichtungen verantwortlich sein

Die UNO hat Venezuela schwere Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen. Präsident Maduro soll für tausende Hinrichtungen verantwortlich sein.
Laut UNO soll Präsident Maduro für tausende Hinrichtungen verantwortlich sein
Leidende Mutter berichtet, was die Venezuela-Krise mit ihr macht: US-Diplomat traut seinen Ohren nicht
Leidende Mutter berichtet, was die Venezuela-Krise mit ihr macht: US-Diplomat traut seinen Ohren nicht
Leidende Mutter berichtet, was die Venezuela-Krise mit ihr macht: US-Diplomat traut seinen Ohren nicht
Machtkampf in Venezuela: USA stellen Flugverkehr ein
Machtkampf in Venezuela: USA stellen Flugverkehr ein

Venezuela: Mutmaßliche Armeeangehörige rufen zu Widerstand gegen Maduro auf

Mutmaßliche Armeeangehörige haben in Venezuela über ein Video zum Widerstand gegen das Staatsoberhaupt Nicolás Maduro aufgerufen. Das Video kursiert nun in sozialen Netzwerken. 
Venezuela: Mutmaßliche Armeeangehörige rufen zu Widerstand gegen Maduro auf

Hyperinflation: Venezolanische Währung verliert 96 Prozent an Wert

In Venezuela ist eine Hyperinflation im vollen Gange. Der Bolivar hat auf einen Schlag ganze 96 Prozent an Wert verloren. Neue Geldscheine wurden bereits gedruckt. 
Hyperinflation: Venezolanische Währung verliert 96 Prozent an Wert

Trump gibt bekannt: In Venezuela inhaftierter US-Bürger freigelassen

Der seit knapp zwei Jahren in Venezuela inhaftierte US-Bürger Joshua Bolt wurde freigelassen. Präsident Donald Trump verkündete die Freilassung.
Trump gibt bekannt: In Venezuela inhaftierter US-Bürger freigelassen

Internationale Drogenbande ausgehoben - Kokain im Millionenwert

Spanische Polizisten finden 400 Kilogramm Kokain in einem Segelboot. Dann kommen sie im Zuge der Ermittlungen einem großen Drogenring auf die Spur. Dieser agierte in Venezuela und Frankfurt.
Internationale Drogenbande ausgehoben - Kokain im Millionenwert

Rebellion gegen Maduro: Staatschef sieht „Terroristen“ am Werk

Die Krise in Venezuela schwelt weiter bedrohlich. Staatschef Maduro kündigte nach einem Angriff auf eine Militärbasis eine „harte Reaktion“ an.
Rebellion gegen Maduro: Staatschef sieht „Terroristen“ am Werk

Venezuela: Versammlung feuert Maduro-Gegenspielerin

Die verfassunggebende Versammlung in Venezuela hat Generalstaatsanwältin Luisa Ortega entlassen. Sie ist die wichtigste Gegenspielerin von Staatschef Nicolas Maduro.
Venezuela: Versammlung feuert Maduro-Gegenspielerin

Gewalt überschattet Oppositions-Plebiszit in Venezuela

Die Opposition versucht, durch eine massive Mobilisierung eine umstrittene Verfassungsreform von Staatschef Maduro zu stoppen. Die Regierung lehnt die Volksbefragung ab, in Caracas kommt es wieder zu blutigen Szenen.
Gewalt überschattet Oppositions-Plebiszit in Venezuela

Bereits 89 Tote bei dreimonatigen Protesten in Venezuela

Drei Monate nach Beginn der blutigen Proteste gegen die Regierung in Venezuela ist die Zahl der Toten auf 89 gestiegen.
Bereits 89 Tote bei dreimonatigen Protesten in Venezuela