News-Ticker

Ukraine-Krieg: Russische Truppen beschießen erneut AKW Saporischschja

Auf der Krim explodieren Bomben. Die russische Armee nimmt im Ukraine-Krieg die Südukraine unter Beschuss: der News-Ticker am Freitag, 12. August.
Ukraine-Krieg: Russische Truppen beschießen erneut AKW Saporischschja
Ukraine-Krieg: Russland zerstört angeblich Raketen und Radarsystem der US-Armee
Ukraine-Krieg: Russland zerstört angeblich Raketen und Radarsystem der US-Armee
Nach Kritik aus Kiew: Weiterer EU-Außenminister widerspricht Scholz - „Russische Bürger tragen Verantwortung“
Nach Kritik aus Kiew: Weiterer EU-Außenminister widerspricht Scholz - „Russische Bürger tragen Verantwortung“

Habecks Energiesparplan: Vizekanzler will öffentliche Gebäude nur noch auf 19 Grad heizen

Wirtschaftsminister Habeck verkündet die nächste Energiesparmaßnahme: Öffentliche Gebäude sollen heruntergekühlt werden.
Habecks Energiesparplan: Vizekanzler will öffentliche Gebäude nur noch auf 19 Grad heizen

Unternehmen fordern Änderung der Russland-Sanktionen – „Nicht den Mittelstand ruinieren“

Die Sanktionen gegen Russland treffen auch die deutsche Wirtschaft. Genossenschaften und Unternehmen warnen Kanzler Scholz nun vor den Folgen.
Unternehmen fordern Änderung der Russland-Sanktionen – „Nicht den Mittelstand ruinieren“

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

Mit Blick auf die aktuell laufenden Wartungsarbeiten an Nord Stream 1, stellt der russische Gaskonzern Gazprom den Weiterbetrieb der Pipeline infrage.
Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

Schröder verklagt Bundestag wegen Entzug seiner Privilegien - Kubicki fordert klarerer Leitlinien

Gerhard Schröder verklagt den Bundestag wegen des Entzugs seiner Sonderrechte. Er fordert seine Privilegien zurück. Die Entscheidung erinnere an einen „absolutistischen Fürstenstaat“.
Schröder verklagt Bundestag wegen Entzug seiner Privilegien - Kubicki fordert klarerer Leitlinien

Schwere Verluste für Russland: Acht Kampfjets zerstört oder beschädigt – Militär „geschwächt“

Russland verzeichnet schwere Verluste im Ukraine-Krieg. Bei den Explosionen auf der Krim wurden mehrere Kampfjets zerstört: der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Acht Kampfjets zerstört oder beschädigt – Militär „geschwächt“

Reaktorbetreiber warnt wegen Angriffen rund um AKW - Frauen und Kinder sollen Region verlassen

Im Ukraine-Krieg versucht Russland im Donbass weiter, vorzurücken. Es gibt schwere Angriffe. News-Ticker zum Militärgeschehen im Ukraine-Krieg.
Reaktorbetreiber warnt wegen Angriffen rund um AKW - Frauen und Kinder sollen Region verlassen

„Wie im Gladiatorenkampf“: Putins Berater überrascht mit Bilanz zum Ukraine-Krieg

Die Fortschritte im Ukraine-Krieg entsprechen nicht der russischen Planung in Moskau: Ein Berater von Wladimir Putin spricht Klartext.
„Wie im Gladiatorenkampf“: Putins Berater überrascht mit Bilanz zum Ukraine-Krieg

Putins „Lüge“ entlarvt: Wie es wirklich um die russische Wirtschaft steht

Der Druck auf Kreml-Chef Wladimir Putin wächst. Die russische Wirtschaft leidet unter den Sanktionen des Westens. 
Putins „Lüge“ entlarvt: Wie es wirklich um die russische Wirtschaft steht

Krim-Explosionen nur der Anfang? Russland könnte vor neuen Problemen stehen

Offiziell will die Ukraine mit den Explosionen auf der Krim nichts zu tun haben, doch die Realität scheint anders – und wäre für Russland folgenschwer.
Krim-Explosionen nur der Anfang? Russland könnte vor neuen Problemen stehen

Ukrainischer Guerilla-Krieg im Süden: „Das Leben der russischen Besatzer unerträglich machen“

Im Süden der Ukraine kommt es vermehrt zu koordinierten Aktionen von Guerilla-Kämpfern. Für Kiew ein nicht zu verachtender Vorteil im Krieg gegen Russland.
Ukrainischer Guerilla-Krieg im Süden: „Das Leben der russischen Besatzer unerträglich machen“

Ukraine-Krieg: Russischer Offizier soll Tötung von Zivilisten befohlen haben

Der Ukraine-Krieg fordert immer mehr Opfer. Die russische Armee nimmt die Südukraine unter Beschuss: der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russischer Offizier soll Tötung von Zivilisten befohlen haben

„Krieg gegen Russland“? Linke-Geschäftsführer ermahnt Wagenknecht – und betont „Sachargumente“

Ein Russland-Experte sieht eine „politische Wüste“ um den Kreml-Chef Putin herum. Die Ukraine-Chefin von Amnesty International ist zurückgetreten. Der News-Ticker.
„Krieg gegen Russland“? Linke-Geschäftsführer ermahnt Wagenknecht – und betont „Sachargumente“

Lawrow kündigt Umsturz-Pläne für Ukraine an – Experte sieht Anzeichen für russische „Unsicherheit“

Russland hat sich nun doch zu einem Angriff auf Odessa bekannt. Außenminister Lawrow droht zugleich Selenskyj. Der News-Ticker zu Verhandlungen und Sanktionen.
Lawrow kündigt Umsturz-Pläne für Ukraine an – Experte sieht Anzeichen für russische „Unsicherheit“

Verluste in Russland: Brand auf Militärstützpunkt nahe Moskau ausgebrochen

Russland verzeichnet schwere Verluste im Ukraine-Krieg. Das ukrainische Verteidigungsministerium veröffentlicht die Statistik vom 11. August: der News-Ticker.
Verluste in Russland: Brand auf Militärstützpunkt nahe Moskau ausgebrochen

Wie Putin die ukrainische Kultur zerstören will – und was der Westen dagegen tun kann

Russland versucht die ukrainische Identität auszulöschen. Der Westen muss diejenigen unterstützen, die sich für ihre Erhaltung einsetzen – je früher, desto besser.
Wie Putin die ukrainische Kultur zerstören will – und was der Westen dagegen tun kann

Heizöl bleibt trotz sinkender Rohölpreise teuer

Diesel wird seit Wochen billiger - vor allem wegen des gesunkenen Ölpreises. Beim Heizöl kommt dieser Rückgang nicht an. Das könnte auch mit der Angst vor ausbleibenden Gaslieferungen zu tun haben.
Heizöl bleibt trotz sinkender Rohölpreise teuer

„Düstere“ Aussichten: Tausende Menschen könnten dieses Jahr ihren Job verlieren

Der Gas-Notfallplan der EU ist in Kraft getreten. Im Winter sollen freiwillig 15 Prozent Erdgas eingespart werden. Die IW gibt eine Prognose ab.
„Düstere“ Aussichten: Tausende Menschen könnten dieses Jahr ihren Job verlieren

China und Russland teilen Narrativ: USA sind „Hauptverursacher“ des Ukraine-Kriegs

China springt Russland zur Seite und beschuldigt die USA am Ukraine-Krieg – auch mit Blick auf den Taiwan-Konflikt.
China und Russland teilen Narrativ: USA sind „Hauptverursacher“ des Ukraine-Kriegs

Ukraine verhängt Ausnahmezustand auf der Krim - Russland zerstört deutschen Panzer

Offenbar greift die Ukraine russische Streitkräfte auf der Halbinsel Krim an. Präsident Selenskyj warnt vor einer Atomkatastrophe in Saporischschja. Der News-Ticker.
Ukraine verhängt Ausnahmezustand auf der Krim - Russland zerstört deutschen Panzer

Rätsel um Krim-Explosionen: Ukraine verstrickt sich in Widersprüche - jetzt wird über neue Waffe spekuliert

Bilder von gewaltigen Explosionen auf der Halbinsel Krim, die in sozialen Netzwerken kursieren, geben Rätsel auf. Ist der Ukraine ein symbolträchtiger Angriff gegen Russland gelungen?
Rätsel um Krim-Explosionen: Ukraine verstrickt sich in Widersprüche - jetzt wird über neue Waffe spekuliert

„Sieg im Frühjahr“: Ukraine-General versichert Eroberung aller besetzter Gebiete - auch der Krim

Im Ukraine-Krieg rückt die Krim immer stärker in den Fokus. Ein ukrainischer General verspricht nun die Befreiung der Region von Putins Armee.
„Sieg im Frühjahr“: Ukraine-General versichert Eroberung aller besetzter Gebiete - auch der Krim

Olaf Scholz: Ukraine-Krieg bis Cum-Ex-Skandal – Der Kanzler auf der Sommerpressekonferenz

Am Donnerstag stellt sich Bundeskanzler Olaf Scholz den kritischen Fragen der Hauptstadt-Journalisten. Dabei dürfte es auch um seine Rolle im Cum-Ex-Skandal gehen.
Olaf Scholz: Ukraine-Krieg bis Cum-Ex-Skandal – Der Kanzler auf der Sommerpressekonferenz

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Schon wieder Raketen auf das Atomkraftwerk Saproschschja. Die Sorgen vor einer neuen Atomkatastrophe in der Ukraine nehmen zu. Die Atomenergiebehörde sieht vorläufig keine Bedrohung - dringt aber auf einen Expertenbesuch. News im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Selenskyj verspricht Rückholung der Krim: „Russischer Krieg hat hier begonnen“

Präsident Selenskyj hat einen internationalen Reisebann für Russen gefordert. Bundesinnenministerin Faeser bezeichnet Putin als Kriegsverbrecher. Der News-Ticker.
Selenskyj verspricht Rückholung der Krim: „Russischer Krieg hat hier begonnen“