News-Ticker zur militärischen Lage

Ukrainischer Generalstab: 260 ukrainische Soldaten haben Asow-Stahlwerk verlassen

260 Soldaten wurden aus dem Asowstal-Werk evakuiert. Doch sie werden zuerst in russisch besetztes Gebiet gebracht. News-Ticker.
Ukrainischer Generalstab: 260 ukrainische Soldaten haben Asow-Stahlwerk verlassen
Nato-Beitritt: Frankreich wird Finnland und Schweden gegen jeden Angriff verteidigen
Nato-Beitritt: Frankreich wird Finnland und Schweden gegen jeden Angriff verteidigen
Ukraine-Krieg: Belagerung von Asowstal-Werk scheint zu enden
Ukraine-Krieg: Belagerung von Asowstal-Werk scheint zu enden

„Anstatt zuhause zu sitzen“: Ukraine-Außenminister bittet Deutsche um mehr Opferbereitschaft

Die G7 äußern sich deutlich in Richtung Russland. Der ukrainische Außenminister Kuleba bittet die Deutschen, die Folgen der Russland-Sanktionen zu akzeptieren. News-Ticker.
„Anstatt zuhause zu sitzen“: Ukraine-Außenminister bittet Deutsche um mehr Opferbereitschaft

Invasion in Sackgasse? Selenskyj will Russland „Preis spüren“ lassen – EU bewilligt weitere Millionen-Hilfe

Im Krieg gegen die Ukraine ist Russland laut Selenskyj in einer „Sackgasse“ gelandet. Der ukrainische Staatschef will erneut schärfere Sanktionen. News-Ticker.
Invasion in Sackgasse? Selenskyj will Russland „Preis spüren“ lassen – EU bewilligt weitere Millionen-Hilfe

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen.
„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

Scholz benennt „Fehler“ der deutschen Russland-Politik - und hat Erklärung warum er nicht in die Ukraine reist

Olaf Scholz empfindet Deutschlands Russland-Politik rückblickend als naiv. Bei einem möglichen Besuch in Kiew will er einen anderen Fehler vermeiden. News-Ticker.
Scholz benennt „Fehler“ der deutschen Russland-Politik - und hat Erklärung warum er nicht in die Ukraine reist

„Putsch in Moskau hat begonnen“: Geheimdienst-Chef spricht von Wendepunkt

Seit Ende Februar kommt es zu schweren Gefechten zwischen der russischen und der ukrainischen Armee. Der Geheimdienst in Kiew erwartet im Winter 2022 das Kriegsende.
„Putsch in Moskau hat begonnen“: Geheimdienst-Chef spricht von Wendepunkt

Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen

Nicht nur militärisch, sondern auch diplomatisch, spitzt sich der Ukraine-Krieg zu: der News-Ticker am Montag, 16. Mai.
Ukraine: EU-Außenminister bewilligen 500 Millionen für Waffenlieferungen

Ukraine-Krieg und Klimawandel: Weizenpreis auf Allzeithoch

Der Weizenpreis hat einen weiteren Höchststand erreicht. Auslöser für den jüngsten Anstieg ist die aktuelle Hitzewelle in Indien - und die radikale Reaktion der Regierung.
Ukraine-Krieg und Klimawandel: Weizenpreis auf Allzeithoch

Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem

Vergewaltigungen gehören offenbar zu Russlands grausamer Kriegstaktik. Doch ukrainische Opfer dieser Praxis haben es in Polen bisweilen schwer.
Ukrainische Vergewaltigungs-Opfer stehen in Polen vor einem großen Problem