Konkurrenz zu stark?

DSDS wegen „The Masked Singer“ endgültig am Tiefpunkt? Erneuter Quotenabsturz für Florian Silbereisen

Die 19. Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ stürzt immer weiter ab. Nach einem bereits schwachen Start erreicht DSDS nun erneut Tiefstwerte. Am Samstagabend (26. März) verliert die RTL-Show sogar im Quoten-Duell gegen die ProSieben-Rateshow „The Masked Singer“.
DSDS wegen „The Masked Singer“ endgültig am Tiefpunkt? Erneuter Quotenabsturz für Florian Silbereisen
„Jury aus der Hölle“: Zuschauer fallen über Gastjuror Giovanni Zarrella bei „The Masked Singer“ her
„Jury aus der Hölle“: Zuschauer fallen über Gastjuror Giovanni Zarrella bei „The Masked Singer“ her
Schlagerstar Giovanni Zarrella ist der neue Rategast bei „The Masked Singer“
Schlagerstar Giovanni Zarrella ist der neue Rategast bei „The Masked Singer“
Schlagerstar Giovanni Zarrella ist der neue Rategast bei „The Masked Singer“

„Tut mir leid für Emma“: „Masked Singer“-Fans enttäuscht, weil Kostüm von 10-Jähriger direkt rausfliegt

Am Samstagabend (19. März) ging „The Masked Singer“ in die nächste Runde und insbesondere ein Kostüm sorgte für Aufsehen: Brilli. Die knuffige Fantasiefigur entstammt dem Vorstellungsvermögen der 10-jährigen Emma – und flog dennoch direkt zum Staffelauftakt raus.
„Tut mir leid für Emma“: „Masked Singer“-Fans enttäuscht, weil Kostüm von 10-Jähriger direkt rausfliegt

„The Masked Singer“-Staffelstart ohne Matthias Opdenhövel: Thore Schölermann springt ein

Matthias Opdenhövel zählt fest zum Inventar von „The Masked Singer“. Doch ausgerechnet zum Staffelstart am Samstagabend (19. März) fehlt der ProSieben-Moderator krankheitsbedingt. Ersetzt wird er von Thore Schölermann, der selbst schon als Kandidat in der Show zu sehen war.
„The Masked Singer“-Staffelstart ohne Matthias Opdenhövel: Thore Schölermann springt ein