Kämpfe zwischen Taliban und Bewaffneten: Mindestens 16 Tote

Afghanistan

Kämpfe zwischen Taliban und Bewaffneten: Mindestens 16 Tote

Mindestens 16 Menschen sind in Westafghanistan nach Kämpfen zwischen Kräften der Taliban und einer Gruppe Bewaffneter ums Leben gekommen. Auch sieben Kinder befinden sich unter den Opfern.
Kämpfe zwischen Taliban und Bewaffneten: Mindestens 16 Tote
Afghanistan-Konferenz findet nächste Woche in Teheran statt
Afghanistan-Konferenz findet nächste Woche in Teheran statt
Afghanistan-Konferenz findet nächste Woche in Teheran statt
Mindestens 32 Tote bei Anschlag auf Moschee in Afghanistan
Mindestens 32 Tote bei Anschlag auf Moschee in Afghanistan
Mindestens 32 Tote bei Anschlag auf Moschee in Afghanistan

G20 ringt um Umgang mit Afghanistan

Afghanistan droht eine humanitäre Katastrophe, die Wirtschaft des Landes steht vor dem Kollaps. Die G20-Staaten wollen helfen, die EU stockt ihre Hilfe auf insgesamt eine Milliarde Euro auf.
G20 ringt um Umgang mit Afghanistan

Taliban treffen US-Delegation in Doha

Nach der Machtübernahme in Afghanistan treffen sich Vertreter der Islamisten mit den Amerikanern, die das Land gerade erst verlassen haben. Es geht unter anderem um Zugriff auf Währungsreserven.
Taliban treffen US-Delegation in Doha

Taliban greifen IS-Kämpfer in Kabul an

Taliban und IS sind verfeindet. Nach einem Anschlag des IS auf eine Trauerfeier in Kabul üben die Taliban nun Vergeltung. Zugleich fällt die von ihnen gebildete Übergangsregierung erste Beschlüsse.
Taliban greifen IS-Kämpfer in Kabul an

Afghanistan: Nach Bomben-Anschlag in Kabul - Taliban mit Vergeltungsschlag

In der afghanischen Hauptstadt Kabul wird ein Bomben-Anschlag auf die Trauerfeier eines Taliban Sprechers verübt. Mindestens fünf Menschen sterben.
Afghanistan: Nach Bomben-Anschlag in Kabul - Taliban mit Vergeltungsschlag

Taliban greifen zur Verfassung aus der Königszeit

Die Taliban wollen nur Gesetze und Verträge akzeptieren, die im Einklang mit der Scharia stehen. Vorübergehend soll eine alte Verfassung gelten - ohne Rechenschaftspflichten.
Taliban greifen zur Verfassung aus der Königszeit

UN-Generaldebatte endet ohne Beitrag von Afghanistan

Die 76. Generaldebatte der UN-Vollversammlung ist Geschichte - nach Tagen voller Reden und Nebenveranstaltungen. Wer für Afghanistan und Myanmar sprechen würde, war bis zuletzt unklar und umstritten.
UN-Generaldebatte endet ohne Beitrag von Afghanistan

Weltstrafgericht will gegen Taliban und IS ermitteln

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag soll sich mit Afghanistan befassen. Es geht um mögliche Kriegsverbrechen - der Taliban, aber auch der Terrororganisation IS.
Weltstrafgericht will gegen Taliban und IS ermitteln

Afghanistan ist „gewaltigste“ internationale Herausforderung

Bundesaußenminister Maas und richtet gezielt Forderungen an die Regierung der militant-islamistischen Taliban.
Afghanistan ist „gewaltigste“ internationale Herausforderung

Taliban wollen UN-Auftritt - Maas gegen „Showeinlagen“

Der UN-Vollversammlung gehören 193 Länder an. Nicht immer ist ganz klar, wer sie dort vertreten darf. Das gilt nun auch für Afghanistan. Darf eine Regierung auf der UN-Bühne auftreten, wenn sie von den anderen Mitgliedern nicht anerkannt wird?
Taliban wollen UN-Auftritt - Maas gegen „Showeinlagen“

Taliban in Kundus bitten Deutschland um Unterstützung

Im nordafghanischen Kundus lieferte sich die Bundeswehr schwere Gefechte mit den Taliban. Jetzt sind auch dort die Islamisten wieder an der Macht. Ihre Bitte an Deutschland: humanitäre Unterstützung.
Taliban in Kundus bitten Deutschland um Unterstützung

Taliban: Höhere Schulen sollen für Jungen wieder öffnen

Nach wie vor ist nicht ganz klar, wie viele Freiheiten die Taliban vor allem Frauen und Mädchen im „neuen“ Afghanistan zugestehen werden. Eine Erklärung zum Betrieb weiterführender Schulen erwähnt sie allerdings mit keinem Wort.
Taliban: Höhere Schulen sollen für Jungen wieder öffnen

Nach Taliban-Ansage an Deutschland: Maas wird deutlich und schickt vier Forderungen nach Afghanistan

Nach Forderungen der Taliban an Deutschland schickte nun Heiko Maas seinerseits Forderungen nach Afghanistan und drohte auch indirekt.
Nach Taliban-Ansage an Deutschland: Maas wird deutlich und schickt vier Forderungen nach Afghanistan

Die zwei Taliban und ihr Konkurrenzkampf um Afghanistan

Die Kluft zwischen der internationalen Führung der Taliban in Afghanistan und ihren einfachen Kämpfern war nie so groß wie jetzt.
Die zwei Taliban und ihr Konkurrenzkampf um Afghanistan

Taliban stellen Regierung vor - Experte: Zeigt, wie ahnungslos der Westen ist

Die Taliban haben ihre Übergangsregierung für Afghanistan bekanntgegeben. Selbst Experten scheinen überrascht.
Taliban stellen Regierung vor - Experte: Zeigt, wie ahnungslos der Westen ist

Afghanistan: USA schließen Zusammenarbeit mit Taliban gegen IS nicht aus

Die USA sind endgültig aus Afghanistan abgezogen. Nun werden Überlegungen laut, gemeinsam mit den Taliban gegen ISIS-K vorzugehen. Alle Entwicklungen im News-Ticker.
Afghanistan: USA schließen Zusammenarbeit mit Taliban gegen IS nicht aus

Afghanistan: Debatten über „Debakel“ – EU berät

Wie umgehen mit den Taliban? Was tun mit Geflüchteten? Wo anfangen bei der Aufarbeitung? Nach den Ereignissen in Afghanistan stellen sich für die EU zahlreiche Fragen.
Afghanistan: Debatten über „Debakel“ – EU berät

Afghanistan im Chaos: Taliban tragen Särge durch Kabul - Video enthüllt Details

Die US-Truppen haben Afghanistan verlassen. Die Taliban feiern den Abzug mit einem „Begräbnis“. Bizarre Videos eilen um die Welt.
Afghanistan im Chaos: Taliban tragen Särge durch Kabul - Video enthüllt Details

Taliban-Sprecher kündigt „Schulungen“ für Umgang mit Frauen an - UN berichtet von Menschenrechtsverletzungen

Seit sich die Taliban in Afghanistan an die Macht gekämpft haben, sind grundlegende Menschenrechte ausgehebelt. Besonders Frauen müssen um ihr Leben fürchten.
Taliban-Sprecher kündigt „Schulungen“ für Umgang mit Frauen an - UN berichtet von Menschenrechtsverletzungen

Taliban, Al Kaida und IS: Radikale Gruppen in Afghanistan - Gemeinsamkeiten und Konfliktpunkte

Radikalislamische Gruppen sind schwer greifbar. Auf den ersten Blick scheinen ihre Ideologien ähnlich – und doch sind viele Gruppierungen verfeindet. Eine Analyse. 
Taliban, Al Kaida und IS: Radikale Gruppen in Afghanistan - Gemeinsamkeiten und Konfliktpunkte

„Badri 313“: Dieses Taliban-Spezialkommando belagert den Flughafen Kabul

Derzeit belagert die Spezialeinheit der Taliban „Badri 313“ den Flughafen in Kabul. Die islamistische Miliz verfügt über eine professionelle Ausrüstung.
„Badri 313“: Dieses Taliban-Spezialkommando belagert den Flughafen Kabul

Afghanistan: Bundesregierung in der Kritik – „Kurzsichtig, kaltherzig, verantwortungslos“

Der Bundestag unterbricht seine Sommerpause für eine Sondersitzung, bei der Kanzlerin Angela Merkel ihre letzte Regierungsansprache hält.
Afghanistan: Bundesregierung in der Kritik – „Kurzsichtig, kaltherzig, verantwortungslos“

Afghanistan: Kommandeur warnt deutsche Politik vor neuem Fehler - „Es sind Millionen“

Europa muss sich auf eine neue Flüchtlingswelle gefasst machen, warnt ein Kommandeur aus Afghanistan. Jetzt habe Deutschland noch die Chance, dagegen vorzugehen.
Afghanistan: Kommandeur warnt deutsche Politik vor neuem Fehler - „Es sind Millionen“

Afghanistan: Gefecht am Flughafen Kabul – auch Bundeswehr beteiligt

Am Flughafen in Kabul herrscht weiterhin Chaos. Es fallen Schüsse. Mindestens eine Person stirbt. Der News-Ticker aus Afghanistan.
Afghanistan: Gefecht am Flughafen Kabul – auch Bundeswehr beteiligt

Afghanistan: Ehemaliger Minister fährt jetzt in Deutschland Essen aus

Sayed Ahmad Shah Sadaat war vor nicht allzu langer Zeit noch Kommunikationsminister in Afghanistan. Heute fährt er für einen Lieferdienst in Leipzig Essen aus.
Afghanistan: Ehemaliger Minister fährt jetzt in Deutschland Essen aus