Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen

SPD-Urwahl auf vollen Touren

Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen

Zwischenzeugnis von Union und SPD: Die Partner wollen zeigen, was sie geschafft haben. Viel hängt von dieser Halbzeitbilanz ab. Aus der Union kommen mahnende Worte an den Koalitionspartner.
Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen
Brinkhaus zur Grundrente: "Sorgfalt vor Schnelligkeit"
Brinkhaus zur Grundrente: "Sorgfalt vor Schnelligkeit"
Brinkhaus zur Grundrente: "Sorgfalt vor Schnelligkeit"
SPD-Vorsitz: Böhmermann startet letzten Anlauf - klappt es doch noch?
SPD-Vorsitz: Böhmermann startet letzten Anlauf - klappt es doch noch?

Umfrage zur Landtagswahl in Thüringen 2019: AfD schwankt in Prognosen erheblich - Linke dominiert 

Es wird eine spannende Landtagswahl - die Linke ist zwar aktuell stärkste Kraft, die rot-rot-grüne Regierung könnte aber dennoch die Mehrheit verlieren.
Umfrage zur Landtagswahl in Thüringen 2019: AfD schwankt in Prognosen erheblich - Linke dominiert 

Landtagswahl in Thüringen 2019: Termin, Briefwahl, Kandidaten - alle Infos

Landtagswahl in Thüringen 2019: Wann ist der Termin? Wer sind die Kandidaten? Was sagen die Umfragen? Alle Infos zur Wahl finden Sie hier.
Landtagswahl in Thüringen 2019: Termin, Briefwahl, Kandidaten - alle Infos

Thüringen-Wahl: Ramelow will auch ohne Mehrheit regieren - Mohring: „krude Rechtsauffassung“

In Thüringen geht der Wahlkampf in den Endspurt. Nach Meinung von Bodo Ramelow kann er auch ohne eine Mehrheit im Landtag regieren. Konkurrent Mohring sieht es ganz anders.
Thüringen-Wahl: Ramelow will auch ohne Mehrheit regieren - Mohring: „krude Rechtsauffassung“

CDU, Grüne und SPD in Sachsen verhandeln über Koalition

Gut eineinhalb Monate sind seit der Landtagswahl in Sachsen vergangen. Nun beginnen Verhandlungen für eine neue Regierung. Viele rechnen noch vor Weihnachten mit einer Einigung.
CDU, Grüne und SPD in Sachsen verhandeln über Koalition

Koalitionsspitzen beraten über Halbzeitbilanz und Syrien

Welches Zwischenzeugnis stellt sich die GroKo aus? Das wird auch wichtig sein, wenn es darum geht, ob sich eine weitere Zusammenarbeit noch lohnt. Umfragen sind mies, auch aus der Wirtschaft kommt Kritik.
Koalitionsspitzen beraten über Halbzeitbilanz und Syrien

Erhard Eppler gestorben - SPD trauert um "großen Vordenker"

Einst galt Erhard Eppler in seiner Partei als Unruhestifter. Doch manches von dem, was der Vordenker sagte, bewahrheitete sich später. Nun ist das Urgestein der SPD gestorben.
Erhard Eppler gestorben - SPD trauert um "großen Vordenker"

Ex-Minister der SPD gestorben: Erhard Eppler ist tot

Er prägte die SPD und war ein Vordenker seiner Zeit. Nun ist Erhard Eppler im Alter von 92 Jahren gestorben. Er war Minister unter Willy Brandt und Helmut Schmid.
Ex-Minister der SPD gestorben: Erhard Eppler ist tot

SPD trauert um Partei-Urgestein Erhard Eppler

Einst galt Erhard Eppler in seiner Partei als Unruhestifter. Doch manches von dem, was der Vordenker sagte, bewahrheitete sich später. Nun ist das Urgestein der SPD gestorben.
SPD trauert um Partei-Urgestein Erhard Eppler