Bulgaren erleben mehr Korruption als Menschen in Ruanda

Korruptionswahrnehmungsindex

Bulgaren erleben mehr Korruption als Menschen in Ruanda

Westeuropa steht in Sachen Korruption besser da als jede andere Region der Welt. Für einige EU-Staaten in Osteuropa gilt das jedoch nicht. Auch Beitrittskandidaten wie Serbien, Albanien und die Türkei schneiden nicht gut ab.
Bulgaren erleben mehr Korruption als Menschen in Ruanda
Köpke über Neuer-Rückkehr: Keinen Plan B
Köpke über Neuer-Rückkehr: Keinen Plan B
Köpke über Neuer-Rückkehr: Keinen Plan B
Studie: Fernreiseziele besonders gefragt
Studie: Fernreiseziele besonders gefragt
Studie: Fernreiseziele besonders gefragt

Bundesrat stimmt über Staatsgeld für NPD ab

Berlin - Der Bundesrat stimmt heute über einen Ausschluss der NPD von der staatlichen Parteienfinanzierung ab. Erwartet wird, dass die Länderkammer ein Verfahren zum Entzug der staatlichen Gelder für die Partei einleitet. Der entsprechende Antrag stammt von allen Bundesländern.
Bundesrat stimmt über Staatsgeld für NPD ab

Russische Eisschnelllauf-Stars nicht zu Olympia

Wie andere russische Gold-Kandidaten dürfen auch die prominenten Eisschnelllauf-Stars Pawel Kulischnikow und Denis Juskow nicht bei den Winterspielen starten. Nur vier russische Eisschnellläufer sollen auf der Einladungsliste des IOC für Pyeongchang stehen.
Russische Eisschnelllauf-Stars nicht zu Olympia

Strengere Richtlinien für US-Forschungsgelder

Forscher brauchen Geld, um klinische Studien durchführen zu können. In den USA bekommen sie das auch von der Gesundheitsbehörde NIH. Die führt jetzt aber strengere Regeln ein.
Strengere Richtlinien für US-Forschungsgelder

Fashion Week zwischen Berghain und Ballett

Die Berliner Fashion Week neigt sich langsam dem Ende zu. Vorher gab es noch Mode aus Mailand im Szene-Club Berghain zu sehen.
Fashion Week zwischen Berghain und Ballett

"Super-Blau-Blutmond-Finsternis" kommt

Pasadena (dpa) - Eine seltene "Super-Blau-Blutmond-Finsternis" wird Mondfans Ende Januar unter anderem in Teilen Asiens und Australiens in ihren Bann ziehen. In der Nacht zum 31. Januar kommt der Mond der Erde dort nämlich nicht nur besonders nahe (Supermond), sondern es gibt auch eine sogenannte Blutmondfinsternis.
"Super-Blau-Blutmond-Finsternis" kommt

Steinhaus ist "Frauen/Männer-Diskussion leid"

Barsinghausen (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus sieht sich als Frau im deutschen Fußball in der Gesellschaft noch nicht akzeptiert.
Steinhaus ist "Frauen/Männer-Diskussion leid"

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Grasgrüne Hosen oder wieder alles voller Logos: Was wird im Herbst in den Läden hängen? Die Modewoche in Berlin gibt einen Vorgeschmack. Das Fachpublikum tummelt sich am Laufsteg und auf den Messen. Manche Turnschuhfans haben anderes im Kopf.
Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

GroKo-Streit: "Daran gibt es nichts kleinzureden"

Knapp eine Woche bleibt, bis die Sozialdemokraten auf ihrem Parteitag über GroKo-Verhandlungen entscheiden wollen. Bis dahin wird der Sondierungskompromiss weiter zerpflückt. Durch die SPD geht ein Riss.
GroKo-Streit: "Daran gibt es nichts kleinzureden"