Zahl der Bedürftigen weltweit wächst um fast 40 Millionen

Vereinte Nationen

Zahl der Bedürftigen weltweit wächst um fast 40 Millionen

Die Zahlen sind alarmierend: Nach UN-Schätzungen werden im kommenden Jahr 274 Millionen Bedürftige auf humanitäre Hilfe oder Schutz angewiesen sein.
Zahl der Bedürftigen weltweit wächst um fast 40 Millionen
WHO will globalen Pandemie-Pakt schließen
WHO will globalen Pandemie-Pakt schließen
WHO will globalen Pandemie-Pakt schließen
Schweizer wollen 3G-Zertifikat beibehalten
Schweizer wollen 3G-Zertifikat beibehalten
Schweizer wollen 3G-Zertifikat beibehalten

Regelhüter für dauerhafte Option mit fünf Auswechslungen

Bis zu fünf Auswechslungen pro Team und Spiel sollen nach Ansicht der Fußball-Regelhüter zukünftig dauerhaft möglich sein.
Regelhüter für dauerhafte Option mit fünf Auswechslungen

Erstmals Japankäfer in Deutschland in Falle gegangen

Schädlingsalarm in Baden-Württemberg: In Freiburg wurde erstmals ein lebender Japankäfer gefangen. Die Tiere können starke Fraßschäden in der Landwirtschaft hinterlassen.
Erstmals Japankäfer in Deutschland in Falle gegangen

Bäume in der Stadt sorgen für mehr Kühlung als Grünflächen

Sie spenden Schatten und kühlen die Luft über die Verdunstung von Wasser: Bäume beeinflussen das Klima in Städten erheblich - stärker noch als Parks oder einfache Grünanlagen.
Bäume in der Stadt sorgen für mehr Kühlung als Grünflächen

Haaland und Lewandowski Kandidaten für Weltfußballer-Wahl

Bundesliga-Superstürmer Erling Haaland und Vorjahres-Gewinner Robert Lewandowski gehören zu den elf Kandidaten für die FIFA-Wahl zum „Weltfußballer des Jahres“.
Haaland und Lewandowski Kandidaten für Weltfußballer-Wahl

„Gemüsestreit“ mit der Schweiz vorerst entschärft

Zum Jahreswechsel hätten im Handel über die deutsch-schweizerische Grenze Zölle auf regionales Gemüse anfallen können. Jetzt gibt es eine vorläufige Lösung.
„Gemüsestreit“ mit der Schweiz vorerst entschärft

In der Schweiz wird Cannabis ab 2022 legal verkauft

Manche trinken ihr tägliches „Feierabendbier“ oder ein Glas Wein, andere rauchen gerne mal ein Pfeifchen oder einen Joint. In der Schweiz wird man ab 2022 Cannabis legal kaufen können.
In der Schweiz wird Cannabis ab 2022 legal verkauft

Mobbing unter Erwachsenen nimmt zu

Ausgrenzen, fertigmachen, niederbrüllen: Menschen haben sich schon immer gern gegenseitig gequält, im Netz geht das sogar noch einfacher. Die Pandemie hat alles noch schlimmer gemacht.
Mobbing unter Erwachsenen nimmt zu

UEFA reduziert Strafmaß: Ungarn nur ein Spiel ohne Fans

Der Berufungsausschuss der Europäischen Fußball-Union hat das Strafmaß gegen Ungarn wegen diskriminierenden Verhaltens seiner Fans bei den EM-Spielen gegen Portugal, Frankreich und Deutschland abgemildert.
UEFA reduziert Strafmaß: Ungarn nur ein Spiel ohne Fans

In 80 Ländern fehlt Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs

Weltweit sterben jedes Jahr mehr als 300.000 Frauen wegen Gebärmutterhalskrebs. In Ländern, in denen heute zwei Drittel aller Fälle von Gebärmutterhalskrebs auftauchen, fehlt der Zugang zum Imfpstoff.
In 80 Ländern fehlt Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs

Alle Cockpits der Formel 1 für 2022 vergeben

Nichts geht mehr. Als erster Chinese bekommt Guanyu Zhou ein Formel-1-Stammcockpit. Er ersetzt 2022 bei Alfa Romeo den Italiener Antonio Giovinazzi. In Sebastian Vettel und Mick Schumacher sind in der kommenden Saison weiter zwei Deutsche am Start.
Alle Cockpits der Formel 1 für 2022 vergeben

Alfa Romeo vergibt Stammcockpit an Chinesen

Guanyu Zhou schreibt Geschichte. Erstmals bekommt ein Chinese ein Stammcockpit in der Formel 1. Zhou ersetzt den bitter enttäuschten Italiener Antonio Giovinazzi. Für die Formel 1 ist die Personalie aus Marketingsicht wichtig.
Alfa Romeo vergibt Stammcockpit an Chinesen

Italien nach Quali-Pleite zwischen Angst und Trotz

Katar 2022 ohne den Europameister? Italien zum zweiten Mal in Serie nicht bei einer Fußball-WM? Nach der Quali-Pleite droht den Azzurri in den Playoffs - erneut! - die große Blamage.
Italien nach Quali-Pleite zwischen Angst und Trotz

Geschockte Italiener müssen zittern - Schweiz fährt zur WM

Die Schweiz fährt zur Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nach Katar. Mit einer furiosen zweiten Halbzeit lösten die Eidgenossen dank eines 4:0-Siegs gegen Bulgarien das Ticket. Die Squadra Azzurra muss in die Playoffs.
Geschockte Italiener müssen zittern - Schweiz fährt zur WM

Schweizer Dorf lockt mit Schulterklopfmaschine

Wer sich nach Anerkennung sehnt, kann in die Schweiz fahren, sich in eine ehemalige Telefonzelle stellen und dort automatisches Lob abholen.
Schweizer Dorf lockt mit Schulterklopfmaschine

Azzurri-Trost für Jorginho - Italien zittert

Italien bangt um die WM-Teilnahme. Dabei könnten die Sorgen weg sein, wenn Jorginho beim 1:1 gegen die Schweiz in der 90. Minute einen Elfer verwandelt. Doch sein Schuss geht in den Himmel von Rom.
Azzurri-Trost für Jorginho - Italien zittert

Elfer verschossen: Italien droht Spitzenplatz zu verlieren

Wegen eines verschossenen Elfmeters kurz vor Schluss muss Fußball-Europameister Italien weiter um seine Teilnahme an der WM 2022 bangen.
Elfer verschossen: Italien droht Spitzenplatz zu verlieren