Unesco: Weltweit fehlen fast 69 Millionen Lehrer

Zum Weltlehrertag

Unesco: Weltweit fehlen fast 69 Millionen Lehrer

Die Unesco hat aktuelle Zahlen veröffentlicht. Weltweit ist der Lehrkräftemangel in Subsahara-Afrika am größten. Betroffen ist aber auch Deutschland.
Unesco: Weltweit fehlen fast 69 Millionen Lehrer
Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem
Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem
Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem
Maschinenbauer fordern Pflichtfach Technik an Schulen
Maschinenbauer fordern Pflichtfach Technik an Schulen
Maschinenbauer fordern Pflichtfach Technik an Schulen

Heftige Kritik an Linnemanns Grundschul-Vorstoß

Berlin (dpa) - Der Vorstoß von Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann, Kinder, die kein Deutsch sprechen, nicht zur Grundschule zuzulassen, stößt auf scharfe Kritik.
Heftige Kritik an Linnemanns Grundschul-Vorstoß

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Berlin (dpa) - Mehr als 52.000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für das Jahr 2015.
Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Jeder Dritte fände bundeseinheitlichen Ferientermin besser

Sieben verschiedene Starttermine für die Sommerferien in Deutschland - muss das sein? Nicht unbedingt, findet jeder dritte Bundesbürger. Ab diesem Wochenende sind für eine Woche in ganz Deutschland Schulferien.
Jeder Dritte fände bundeseinheitlichen Ferientermin besser

Deutliche Mehrheit für bundesweites Zentralabitur

Ist ein NRW-Abi leichter als ein bayerisches? Haben Berliner Schüler einen Vorteil beim Uni-Zugang, weil sie vielleicht eine bessere Abi-Note bekommen? Intensiv wird über ein Zentralabitur diskutiert.
Deutliche Mehrheit für bundesweites Zentralabitur

Whatsapp für Lehrer nicht ungefährlich

Lehrer haben im Schulalltag mit Schülern und Eltern einiges zu besprechen. Viele nutzen dafür WhatsApp - doch das könnte für einige Lehrer teuer werden.
Whatsapp für Lehrer nicht ungefährlich

Drama bei Museumsbesuch: Schüler stürzen in Tiefe - schlimme Diagnose für Mädchen

Beim Besuch des Bergwerksmuseums in Wildemann bei Goslar stürzten vier Schüler einen Hang hinunter. Das schwerverletzte Mädchen erhält eine schlimme Diagnose.
Drama bei Museumsbesuch: Schüler stürzen in Tiefe - schlimme Diagnose für Mädchen

Sextortion und Cybergrooming per Smartphone: Schüler leiden

Soziale Medien haben auch eine dunkle Seite. Besonders Kinder und Jugendliche machen immer wieder auch negative Erfahrungen. Sie werden nicht nur gedisst, sondern kommen ungewollt auch mit Sex und Gewalt in Berührung. Vieles davon fällt unter das Strafrecht.
Sextortion und Cybergrooming per Smartphone: Schüler leiden

Schock für Kinder: Mann greift ständig in Hose - Polizei hat Verdacht und steht vor Rätsel

Ein Mann greift vor mehreren Kindern ständig in die Hose. Kein Einzelfall bei Braunschweig in Niedersachsen. Die Polizei muss das schwierige Rätsel um den Täter lösen.
Schock für Kinder: Mann greift ständig in Hose - Polizei hat Verdacht und steht vor Rätsel

Cybermobbing ist gerade bei Jugendlichen großes Thema

Mainz (dpa) - Mobbing in sozialen Netzwerken betrifft nach Einschätzung des Bundesvorsitzenden des Weißen Rings, Jörg Ziercke, insbesondere junge Menschen zwischen 12 und 19 Jahren.
Cybermobbing ist gerade bei Jugendlichen großes Thema

Mädchen (8) trifft auf Weg zur Schule Mann - der öffnet sofort die Hose

Eine 8-Jährige ging in Oldenburg zur Schule. Dann lief sie an einem perversen Mann vorbei. Der öffnete sofort seine Hose. Das Mädchen musste durch die Hölle.
Mädchen (8) trifft auf Weg zur Schule Mann - der öffnet sofort die Hose

Lukas Rieger hatte in der Schule kaum Freunde

Heute ist Lukas Rieger ein umschwärmter Teenie-Star. Zur Schulzeit sah das alle noch ganz anders aus.
Lukas Rieger hatte in der Schule kaum Freunde

BGH betont Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer

Erste Hilfe gehört zur Amtspflicht von Sportlehrern. Ein früherer Schüler klagt erfolgreich beim Bundesgerichtshof. Doch ob er nun auf Schadenersatz und Schmerzensgeld hoffen kann, ist offen.
BGH betont Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer

Schüler räumt bei Polizei geplante Gewalttat an Schule ein

Schock in Flensburg am letzten Schultag vor den Osterferien: Ein 17-Jähriger kündigt in einem Chat an, an seiner Schule Menschen töten zu wollen. Die Polizei kann den jungen Mann stoppen.
Schüler räumt bei Polizei geplante Gewalttat an Schule ein

Digitalpakt besiegelt: Laptops und Schul-WLAN können kommen

Ganz ausgeräumt ist der Streit noch nicht, doch der Beschluss fällt am Ende einstimmig: Der Bund darf den Ländern jetzt Geld für modernere Schulen geben. Nach den Sommerferien sollen Schüler schon etwas merken.
Digitalpakt besiegelt: Laptops und Schul-WLAN können kommen

Nach Masernausbruch: Ungeimpften droht Schulausschluss

Nach einem Masernausbruch an einer Schule in Hildesheim greifen die Behörden zu einer drastischen Maßnahme. Ungeimpfte Kinder dürfen die Schule nicht mehr besuchen - zum eigenen Schutz.
Nach Masernausbruch: Ungeimpften droht Schulausschluss

WhatsApp: Wenn Sie diesen Beruf ausüben, dann ist der Messenger für sie tabu

WhatsApp ist in der Schule für eine Gruppe tabu. Lehrer in Niedersachsen dürfen den beliebten Messenger nicht für schulische Zwecke nutzen.
WhatsApp: Wenn Sie diesen Beruf ausüben, dann ist der Messenger für sie tabu