Der Nikolaus ist auch zu Corona-Zeiten unterwegs

Diverse Aktionen geplant

Der Nikolaus ist auch zu Corona-Zeiten unterwegs

Am Sonntag kommt der Nikolaus und füllt den Kindern die Stiefel. Auch in Corona-Zeiten gibt es dieses Wochenende einige vorweihnachtliche Aktionen.
Der Nikolaus ist auch zu Corona-Zeiten unterwegs
Der Nikolaus ist auch zu Corona-Zeiten unterwegs
Der Nikolaus ist auch zu Corona-Zeiten unterwegs
Der Nikolaus ist auch zu Corona-Zeiten unterwegs
Der klassische Weihnachts-Streit: Beatrice Egli stellt die Frage aller Fragen
Der klassische Weihnachts-Streit: Beatrice Egli stellt die Frage aller Fragen

Prozess nach tödlicher Gewalttat am Augsburger Königsplatz

Bundesweit wurde im vergangenen Dezember über ein Verbrechen im vorweihnachtlichen Augsburg diskutiert. Bei einem Streit mit Jugendlichen wurde ein Familienvater mitten in der Stadt erschlagen. Nun beginnt der Prozess.
Prozess nach tödlicher Gewalttat am Augsburger Königsplatz

Nikolaus bringt Geschenke für Hunderte Millionen Euro

Verglichen mit dem «Black Friday» oder dem «Cyber Monday» verliert der traditionelle Festtag Nikolaus im Weihnachtsgeschäft an Bedeutung. Aber unwichtig ist er noch lange nicht.
Nikolaus bringt Geschenke für Hunderte Millionen Euro

Das Haus des Nikolaus - es entsteht im Ort St. Nikolaus

Weihnachten ist erst in sieben Wochen. Doch jetzt schon schreiben viele Kinder ihre Wünsche an den «Nikolaus». Der saarländische Ort St. Nikolaus beantwortet jedes Jahr Tausende Wunschbriefe aus aller Welt im Nikolauspostamt.
Das Haus des Nikolaus - es entsteht im Ort St. Nikolaus

Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und «Zwarte Piet»

Der Nikolaus ist in den Niederlanden unterwegs und bringt die Geschenke. Ein schönes Kinderfest. Doch um seine schwarzen Helfer gibt es einen erbitterten Rassismus-Streit. Die Fronten sind verhärtet.
Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und «Zwarte Piet»

Nikoläuse treffen sich im Allgäu

Zahlreiche Nikoläuse kamen am Freitag im schwäbischen Missen zusammen - zum Erfahrungsaustausch und um dem heiligen Nikolaus zu gedenken.
Nikoläuse treffen sich im Allgäu

Lauf, Nikolaus! Rauschebärte rennen und sammeln Spenden

Berlin - Der 6. Dezember gehört dem Nikolaus: Traditionell hat er in der Nacht zum Sonntag wieder vielen Kindern Süßes in die Stiefel gesteckt. Mancherorts fanden Nikolaus und Kollege Weihnachtsmann Zeit für skurrilere Beschäftigungen:
Lauf, Nikolaus! Rauschebärte rennen und sammeln Spenden

Himmlische Postfilialen

Christkind, Weihnachtsmann und auch der Nikolaus sind ganz altmodisch nur per Post zu erreichen. Vor dem Fest öffnen sieben Weihnachtspostfilialen in Deutschland.
Himmlische Postfilialen