Maschinenbau senkt erneut Produktionsprognose

Industrie

Maschinenbau senkt erneut Produktionsprognose

Erst im März wurde eine schwächere Produktion für die deutsche Maschinenbau-Industrie prognostiziert. VDMA-Präsident Karl Haeusgen warnt: Auch diese lässt sich nicht halten. Die Gründe sind vielfältig.
Maschinenbau senkt erneut Produktionsprognose
Lawrow will neue rote Linie ziehen – Putins Außenminister legt nach: „Westen hat uns den Krieg erklärt“
Lawrow will neue rote Linie ziehen – Putins Außenminister legt nach: „Westen hat uns den Krieg erklärt“
Ukraine-Krieg: Selenskyj spricht von Völkermord im Osten - Droht ein zweites Mariupol?
Ukraine-Krieg: Selenskyj spricht von Völkermord im Osten - Droht ein zweites Mariupol?

Ukraine-Krieg: Unternehmen fordern von Deutschland die Beendigung der Nord Stream Ausnahmen 

Der Ukraine-Krieg spitzt sich auch diplomatisch immer weiter zu: Russlands Außenminister Lawrow warnt vor einer vermeintlichen Eskalation.
Ukraine-Krieg: Unternehmen fordern von Deutschland die Beendigung der Nord Stream Ausnahmen 

Ukraine-Krieg: Moskau sagt überraschend 50 Millionen Tonnen Getreide für Export zu

Der russische Angriffskrieg hat zu deutlich steigenden Getreidepreisen geführt. Nun macht das russische Landwirtschaftsministerium überraschend Zusagen für Exporte.
Ukraine-Krieg: Moskau sagt überraschend 50 Millionen Tonnen Getreide für Export zu

„Anti-Putin-Gipfel“ in Litauen: Erste Details sickern durch

In Litauen findet am Freitag offenbar ein „Anti-Putin-Gipfel“ statt. Erste Details dringen nun an die Öffentlichkeit.
„Anti-Putin-Gipfel“ in Litauen: Erste Details sickern durch

Schulze sagt bei Ukraine-Reise zivile Hilfe zu

Entwicklungsministerin Schulze ist in die Ukraine gereist. Vor Ort macht sie Zusagen für den Wiederaufbau - und verspricht eine langfristige Partnerschaft.
Schulze sagt bei Ukraine-Reise zivile Hilfe zu

Scholz: Putin will uns Hungerkrise in die Schuhe schieben

Bundeskanzler Scholz ist zwar selbst nicht Mitglied einer Kirche, bekommt beim Katholikentag in Stuttgart aber einen warmen Empfang. Einen Zwischenfall mit einem Aktivisten kommentiert er spöttisch.
Scholz: Putin will uns Hungerkrise in die Schuhe schieben

Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Neue Details bekannt

Russlands Armee muss im Ukraine-Krieg schwere Verluste hinnehmen: ein Überblick im News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland im Ukraine-Krieg: Neue Details bekannt

„Versagen“ Russlands im Ukraine-Krieg: Elitetruppe an Fehlschlägen beteiligt

Der Ukraine-Krieg läuft nicht so ab, wie er von Putin geplant war. Eine Elitetruppe aus Russland soll an vielen taktischen Fehlern beteiligt gewesen sein.
„Versagen“ Russlands im Ukraine-Krieg: Elitetruppe an Fehlschlägen beteiligt

Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Die Lage im Ukraine-Krieg spitzt sich weiter zu, militärisch sowie diplomatisch: der News-Ticker am Freitag, 27. Mai.
Ukraine-Krieg: Neun Tote bei Angriffen auf Charkiw

Angriff auf russischen Panzer: Video zeigt Einsatz von Kamikaze-Drohne im Ukraine-Krieg

Ein Video zeigt, wie die Armee der Ukraine sogenannte Kamikaze-Drohnen gegen Russland einsetzt. Auch die Präsentation sorgt für Aufsehen.
Angriff auf russischen Panzer: Video zeigt Einsatz von Kamikaze-Drohne im Ukraine-Krieg

Zusammen für Kim Jong-Un: China und Russland paktieren im Sicherheitsrat – auch USA ernten Verwunderung

Der UN-Sicherheitsrat lehnt Sanktionen gegen Nordkorea ab – weil Russland und China ihr Veto einlegen. Doch schon der Abstimmungsplan der USA sorgte für Verwunderung.
Zusammen für Kim Jong-Un: China und Russland paktieren im Sicherheitsrat – auch USA ernten Verwunderung

CNN: USA wollen Mehrfachraketenwerfer an Ukraine liefern

Die fortschrittlichen Mehrfachraketenwerfer können Raketen über Hunderte Kilometer abfeuern. Die USA denken einem Bericht zufolge über eine Lieferung in die Ukraine nach. Doch es gibt noch Bedenken.
CNN: USA wollen Mehrfachraketenwerfer an Ukraine liefern

Melnyk: Kiew wird militärisch von Berlin im Stich gelassen

Kanzler Scholz hat am Donnerstagabend auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos gesprochen. Der ukrainische Botschafter Melnyk zeigt sich von dem Auftritt enttäuscht - und wirft Scholz mangelnde Führungskraft vor.
Melnyk: Kiew wird militärisch von Berlin im Stich gelassen

Nehammer: Putin bei Getreide-Exporten verhandlungsbereit

Österreichs Regierungschef Nehammer telefoniert mit Kremlchef Putin. Im Anschluss sieht der Kanzler Bewegung bei den Themen Kriegsgefangene und Getreide-Exporte.
Nehammer: Putin bei Getreide-Exporten verhandlungsbereit

Hat Putin Krebs? Ukrainischer Geheimdienst-Chef spricht von „schweren Krankheiten“

Laut dem Geheimdienst der Ukraine ist der russische Präsident Wladimir Putin schwer krank.
Hat Putin Krebs? Ukrainischer Geheimdienst-Chef spricht von „schweren Krankheiten“

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Entwicklungsministerin Schulze besucht als zweites Mitglied der Bundesregierung die Ukraine und sichert den Menschen zivile Hilfe aus Deutschland zu. Russische Kräfte melden weitere Erfolge im Osten. Die aktuellen Entwicklungen.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Multinationales Manöver unter US-Führung im Ostseeraum

Im Juni soll das jährliche Seemanöver „Baltops 22“ stattfinden, das wegen des Krieges in der Ukraine in diesem Jahr besonders bedeutsam scheint. Es geht um den Schutz der Ostseeregion.
Multinationales Manöver unter US-Führung im Ostseeraum

Ukraine-Krieg: Russland erhöht Wehrsold für russische Soldaten in der Ukraine

Russland feierte den 9. Mai mit einer Militärparade, die Generalmobilisierung blieb aus. Das holt Wladimir Putin nun nach.
Ukraine-Krieg: Russland erhöht Wehrsold für russische Soldaten in der Ukraine

Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?

Um den Krieg in der Ukraine schnellstmöglich zu beenden, hat der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger Gebietsabtretungen ins Spiel gebracht.
Selenskyj wütend über Vorschlag von Kissinger: Tritt die Ukraine jetzt Gebiete an Russland ab?

Kiew probt trotz tiefer Kriegswunden wieder die Normalität

Nach fast 100 Tagen Krieg ist Kiew stellenweise so lebendig, wie es vor Russlands Angriff war. Aber Bombenalarme, Sandsäcke und Ruinen lassen niemanden vergessen, dass der Feind nah ist.
Kiew probt trotz tiefer Kriegswunden wieder die Normalität

Putin „wird 2023 nicht mehr am Leben sein“ – Neue Details zu Gesundheitzustand

Die Gerüchte um den schlechten Gesundheitszustand von Wladimir Putin reißen nicht ab. Laut einem ehemaligen Geheimdienstchef steht der Präsident sogar vor dem Tod.
Putin „wird 2023 nicht mehr am Leben sein“ – Neue Details zu Gesundheitzustand

„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft

Ohne militärische Erfahrung schickt Russland tausende Soldaten in den Krieg. Einer von ihnen erzählt seine Geschichte aus der Kriegsgefangenschaft.
„Völlig unvorbereitet in den Krieg geschickt“: Russischer Soldat erzählt von Kriegsgefangenschaft

Ukraine-Krieg: „Wir brauchen Waffen“ – Selenskyj warnt vor russischem Angriff

Mit massivem Beschuss zermürbt die russische Armee die ukrainischen Verteidigungslinien im Osten – und rückt im Donbass weiter vor.
Ukraine-Krieg: „Wir brauchen Waffen“ – Selenskyj warnt vor russischem Angriff

Wie lässt sich die China-Abhängigkeit verringern?

Zeitenwende auch im Umgang mit China: Der „Putin-Schock“ hat die Gefahr von Abhängigkeiten verdeutlicht. Menschenrechtsverstöße, Säbelrasseln gegenüber Taiwan und Null-Covid-Extreme machen Geschäfte in China riskanter.
Wie lässt sich die China-Abhängigkeit verringern?

Öl-Embargo-Verhandlungen: Habeck sieht begrenzten Zeitraum

Trotz der Vorbehalte Ungarns gegen das Öl-Embargo hält Bundeswirtschaftsminister Habeck eine Einigung für möglich. Doch viel Zeit habe man nicht.
Öl-Embargo-Verhandlungen: Habeck sieht begrenzten Zeitraum

Kriegsgefangene aus Asow-Stahlwerk: Russland droht mit Todesstrafe

Das oberste Gericht in Russland soll über das Schicksal der Kriegsgefangenen des Asow-Stahlwerks in Mariupol entscheiden. Auch die Todesstrafe steht offenbar zur Debatte.
Kriegsgefangene aus Asow-Stahlwerk: Russland droht mit Todesstrafe

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Der deutsche Kanzler nutzt das Weltwirtschaftsforum zur Abrechnung mit Moskau. Schweden versucht derweil den Widerstand der Türkei gegen einen Nato-Beitritt zu brechen. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russlands Bevölkerung schrumpft: Ein Kriegsgrund für Putin?

Die russische Bevölkerung sinkt. Ein alarmierendes Signal für Russlands Machthaber Wladimir Putin, der der Einwohnerzahl eine große Bedeutung zumisst. 
Russlands Bevölkerung schrumpft: Ein Kriegsgrund für Putin?

Nato-Staaten: Durch Absprachen Krieg mit Russland verhindern

Ab welchem Punkt bei Waffenlieferungen sieht Russland einen Kriegseintritt anderer Staaten? Die Frage beschäftigt nicht nur die Öffentlichkeit in Europa - auch bei der Nato denkt man darüber nach.
Nato-Staaten: Durch Absprachen Krieg mit Russland verhindern

Russland kontrolliert Schwarzes Meer – Ukraine scheitert auf Schlangeninsel

Das Schwarze Meer bleibt umkämpft: Bisher behält Russland aber die Oberhand.
Russland kontrolliert Schwarzes Meer – Ukraine scheitert auf Schlangeninsel

Ukraine-Krieg: Orban verhängt „Notstand“ in Ungarn – Was das bedeutet

In Ungarn wurde der „Notstand“ ausgerufen. Ministerpräsident Orban begründet das mit dem Ukraine-Krieg. Das hat Folgen, die allerdings nicht neu sind.
Ukraine-Krieg: Orban verhängt „Notstand“ in Ungarn – Was das bedeutet

Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf

Russlands Ministerium für Notfallsituationen hat TV-Übertragungswagen nach Mariupol verlegt, um dort russische Staatspropaganda in der zerstörten Stadt zu zeigen.
Russland stellt Propaganda-Fernseher im zerbombten Mariupol auf

EU-Kommission will russische Oligarchen einfacher enteignen

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs werden immer wieder Jachten russischer Oligarchen in der EU festgesetzt. Nach Ansicht der EU-Kommission gelingt es den Milliardären aber zu oft, die Strafen zu umgehen.
EU-Kommission will russische Oligarchen einfacher enteignen