UN-Chef Guterres befürchtet Ausweitung des Ukraine-Krieges

Russischer Angriffskrieg

UN-Chef Guterres befürchtet Ausweitung des Ukraine-Krieges

Vor bald einem Jahr begann die russische Invasion in der Ukraine. Das Land wehrt sich mit Waffen aus dem Westen, Russland soll eine neue Offensive vorbereiten. Guterres sieht eine weitere Eskalation.
UN-Chef Guterres befürchtet Ausweitung des Ukraine-Krieges
Putins Patriarch ein Spion? Kirill I. soll KGB-Spitzel gewesen sein
Putins Patriarch ein Spion? Kirill I. soll KGB-Spitzel gewesen sein
Verkaufspoker um Flughafen Hahn schlägt hohe Wellen
Verkaufspoker um Flughafen Hahn schlägt hohe Wellen
Verkaufspoker um Flughafen Hahn schlägt hohe Wellen

Wird Diesel jetzt an der Zapfsäule knapp? EU-Preislimit für russisches Erdöl tritt in Kraft

Um Russland wegen des Angriffs auf die Ukraine stärker unter Druck zu setzen, beginnen diese Woche neue Wirtschaftssanktionen der EU. Was heißt das?
Wird Diesel jetzt an der Zapfsäule knapp? EU-Preislimit für russisches Erdöl tritt in Kraft

Putin plant schon neue Wahlen in besetzten Gebieten

Die russischen Angriffe auf ukrainischen Städte gehen weiter. Russland will in den annektierten Gebieten Neuwahlen abhalten. Der News-Ticker.
Putin plant schon neue Wahlen in besetzten Gebieten

Korruptions-Skandal in Ukraine: Selenskyj entlässt Verteidigungsminister - gibt ihm aber neuen Posten

Selenskyj stellt offenbar sein Kabinett um. Unterdessen treten neue Sanktionen gegen Russland in Kraft. News-Ticker.
Korruptions-Skandal in Ukraine: Selenskyj entlässt Verteidigungsminister - gibt ihm aber neuen Posten

Moskau will in besetzten Gebieten in Ukraine wählen lassen

Die Vorbereitungen für die Wahlen in den besetzten ukrainischen Gebieten sind in vollem Gange. Laut britischem Geheimdienst sind die vorgeblichen Abstimmungen für den 10. September geplant.
Moskau will in besetzten Gebieten in Ukraine wählen lassen

Schwere Verluste: Ukraine will Russland nicht mit US-amerikanischen Waffen angreifen

Im Ukraine-Krieg muss Russland schwere Verluste einstecken. Die ukrainische Armee greift mehrere Truppenstützpunkte an. Der News-Ticker.
Schwere Verluste: Ukraine will Russland nicht mit US-amerikanischen Waffen angreifen

Polen für Kampfjet-Entscheidung bei Sicherheitskonferenz

Kanzler Scholz hatte jüngst eine Kampjet-Lieferung an die Ukraine bereits abgelehnt. Der polnische Botschafter in Berlin schlägt vor, dies auf der Münchner Sicherheitskonferenz nochmals zu thematisieren.
Polen für Kampfjet-Entscheidung bei Sicherheitskonferenz

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Der Kampf gegen Korruption ist für Kiew eine zweite Front geworden. Eine wichtige Personal-Entscheidung liegt zunächst auf Eis. In Kürze geht es erneut um die Sicherheit von Europas größtem Kernkraftwerk. Der Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Selenskyj warnt vor „symbolhafter Aktion“ der Besatzer

Am 24. Februar jährt sich der russische Einmarsch in die Ukraine zum ersten Mal. Russland könnte sich für vergangene Niederlagen rächen, befürchtet Selenskyj. Mehr Druck sei bereits spürbar.
Selenskyj warnt vor „symbolhafter Aktion“ der Besatzer