IHK-Präsident: Halbe Milliarde Investitionen auf Eis

Wirtschaft

IHK-Präsident: Halbe Milliarde Investitionen auf Eis

Unternehmen wollen eine halbe Milliarde Euro investieren - können aber wegen langer Bearbeitungszeit von Bauanträgen nicht starten. IHK-Präsident Henner Pasch erzürnt - in Remscheid und Solingen sei es nicht besser.
IHK-Präsident: Halbe Milliarde Investitionen auf Eis
Er bringt halb Deutschland zum Grübeln
Er bringt halb Deutschland zum Grübeln
Er bringt halb Deutschland zum Grübeln
Keine Hochwassergefahr mehr - Parkplatz Wupperinsel wieder frei
Keine Hochwassergefahr mehr - Parkplatz Wupperinsel wieder frei

DLRG probt für den Ernstfall

Die Eissporthalle wurde am Wochenende zum Trainingslager für Lebensretter. Normalerweise finden derartige Übungen auf zugefrorenen Talsperren statt. Das ist aufgrund der Witterung im Bergischen zurzeit aber nicht möglich.
DLRG probt für den Ernstfall

Oliver Haas lebt in zwei beruflichen Welten

Remscheider ist Geschäftsführer eines Maschinenbauunternehmens und Paarcoach.
Oliver Haas lebt in zwei beruflichen Welten

„Preis der jungen Poet:innen“: Wenn von Demenz nur Apfelkompott bleibt

Zum Start der neuen Runde „Preis der jungen Poet:innen“ veröffentlicht das Tageblatt den Beitrag der Vorjahressiegerin. Anna Lisa Tuczek hat ein Liebesgedicht für ihren Großvater geschrieben.
„Preis der jungen Poet:innen“: Wenn von Demenz nur Apfelkompott bleibt

Das muss sich im Wirtschaftsjahr 2023 verändern

Bürokratieabbau, Fachkräftemangel, Energiekrise – diese Herausforderungen warten auch im neuen Jahr.
Das muss sich im Wirtschaftsjahr 2023 verändern

Joboffensive: Warum bei der Staatsanwaltschaft auch Quereinsteiger gute Chancen haben

Die Wuppertaler Strafverfolgungsbehörde sucht Mitarbeiter – und setzt dabei auf Quereinsteiger. Einer von ihnen ist Jeremy Thomi, der zuvor in Remscheid gearbeitet hat.
Joboffensive: Warum bei der Staatsanwaltschaft auch Quereinsteiger gute Chancen haben

Spritpreise: Autofahrer müssen noch genauer hinschauen

Das Bergische Land bleibt teuer, der Markt ist unübersichtlicher geworden. Alte Faustformeln scheinen kaum noch zu gelten.
Spritpreise: Autofahrer müssen noch genauer hinschauen

Krisensicherung oder Männerspielzeug?

Ob und wie man sich auf einen möglichen Blackout vorbereiten soll, ist umstritten. ST-Redakteure testen das eine oder andere Gadget.
Krisensicherung oder Männerspielzeug?

Feuerwerk: Nico setzt auf die grüne Linie

Für die Remscheider Traditionsfirma beginnen nach zwei Jahren Pandemie wieder die drei Großverkaufstage für Silvester.
Feuerwerk: Nico setzt auf die grüne Linie