Kennen Sie ihn? David Alabas Cousin wechselte kürzlich zu europäischem Erstliga-Team

Er spielte in der Chelsea-Jugend

Kennen Sie ihn? David Alabas Cousin wechselte kürzlich zu europäischem Erstliga-Team

Real-Star David Alaba war im Sommer einer der begehrtesten Abwehrspieler. Auch sein Cousin machte mit einem Erstliga-Wechsel im Sommer auf sich aufmerksam.
Kennen Sie ihn? David Alabas Cousin wechselte kürzlich zu europäischem Erstliga-Team
Transfer-Irrsinn! PSG-Superstar Mbappé steht offenbar vor Wechsel zu Alaba-Klub - astronomische Ablöse
Transfer-Irrsinn! PSG-Superstar Mbappé steht offenbar vor Wechsel zu Alaba-Klub - astronomische Ablöse
Stockende Stimme und Tränen: Ramos-Adios mit Real im Herzen
Stockende Stimme und Tränen: Ramos-Adios mit Real im Herzen
Stockende Stimme und Tränen: Ramos-Adios mit Real im Herzen

Sergio Ramos verlässt nach 16 Jahren Real Madrid

Madrid (dpa) - Spaniens Fußball-Rekordnationalspieler und Club-Ikone Sergio Ramos verlässt nach 16 Jahren Real Madrid.
Sergio Ramos verlässt nach 16 Jahren Real Madrid

Trotz Corona-Infektion: Kroos hatte keine Sorge wegen EM

Berlin (dpa) - Nationalspieler Toni Kroos strebt bei der anstehenden Fußball-Europameisterschaft auch eine Wiedergutmachung für die verkorkste WM in Russland an.
Trotz Corona-Infektion: Kroos hatte keine Sorge wegen EM

Trotz Corona-Infektion: Kroos hatte keine Sorge wegen EM

Berlin (dpa) - Nationalspieler Toni Kroos strebt bei der anstehenden Fußball-Europameisterschaft auch eine Wiedergutmachung für die verkorkste WM in Russland an.
Trotz Corona-Infektion: Kroos hatte keine Sorge wegen EM

Ex-Bayern-Coach Ancelotti kehrt zu Real zurück

Toni Kroos bekommt im Verein einen neuen Trainer - und zwar einen alten Bekannten: Der Italiener Carlo Ancelotti wird bei Real Madrid Nachfolger von Zinedine Zidane. Von einem „Notfallplan“ ist die Rede.
Ex-Bayern-Coach Ancelotti kehrt zu Real zurück

„AS“ zitiert aus Brief Zidanes: Das tat „sehr weh“

Nun ist es raus: Es war nicht nur die Saison ohne Titel, die Zinedine Zidane zum Abschied von Real Madrid bewogen hat. Der erfolgreichste Trainer in der Ära der Königlichen ist bitter enttäuscht. „Zizou“ hat den Respekt vermisst - seine Zukunft sieht der 48-Jährige anderswo.
„AS“ zitiert aus Brief Zidanes: Das tat „sehr weh“

David Alaba: Wechsel zu Real Madrid fix - Jetzt bricht er sein Schweigen

Das Rätsel um den künftigen Klub von David Alaba ist gelüftet. Der langjährige Bayern-Star hat einen Vertrag unterschrieben und sich zu seinem Wechsel geäußert.
David Alaba: Wechsel zu Real Madrid fix - Jetzt bricht er sein Schweigen

Perfekt: Alaba wechselt von Bayern zu Real

Eine Überraschung ist es nicht mehr. Vielmehr die Bestätigung für lang anhaltende Spekulationen. David Alaba spielt künftig für Real Madrid.
Perfekt: Alaba wechselt von Bayern zu Real

Trainer Zidane verlässt spanischen Rekordmeister Real Madrid

Seit Wochen wurde darüber spekuliert, jetzt ist es offiziell: Zinédine Zidane hat seine zweite Amtszeit als Coach von Real Madrid nach einer glücklosen Saison vorzeitig beendet.
Trainer Zidane verlässt spanischen Rekordmeister Real Madrid

Trainer-Beben in Europa! Zidane verlässt Real Madrid - Juve holt wohl Ex-Coach zurück

Zinedine Zidane ist nicht mehr Trainer von Real Madrid. Der Coach der Königlichen tritt nach der abgelaufenen titellosen Saison zurück. Auch bei Juve gibt‘s offenbar einen Trainwechsel.
Trainer-Beben in Europa! Zidane verlässt Real Madrid - Juve holt wohl Ex-Coach zurück

UEFA-Disziplinarverfahren gegen Real, Barcelona, Juve

Nyon (dpa) - Gut einen Monat nach den vorerst gescheiterten Plänen für eine Super League geht die Europäische Fußball-Union offiziell gegen die drei verbliebenen Mitbegründer Real Madrid, FC Barcelona und Juventus Turin vor.
UEFA-Disziplinarverfahren gegen Real, Barcelona, Juve

Suárez schießt Atlético in Spaniens Fußball-Himmel

Atlético Madrid ist neuer spanischer Fußball-Meister. Und der Titelgewinn hat einen Namen: Luis Suárez. Ein doppelter Triumph für den Uruguayer.
Suárez schießt Atlético in Spaniens Fußball-Himmel

Meisterrennen in Spanien weiter offen: Atlético bleibt vorn

Madrid (dpa) - Atlético Madrid kann weiter auf den ersten Gewinn der spanischen Fußball-Meisterschaft seit 2014 hoffen, die Entscheidung fällt aber erst am letzten Spieltag.
Meisterrennen in Spanien weiter offen: Atlético bleibt vorn