Neue Studie aus China

Erdbeben zeigen es: Rotation des inneren Erdkerns hat angehalten

Eine chinesische Studie zeigt, dass der Erdkern offenbar aufgehört hat, sich zu drehen. Aber die Wissenschaftler wissen auch, wie es jetzt weitergeht.
Erdbeben zeigen es: Rotation des inneren Erdkerns hat angehalten
Forschungsgruppe entdeckt möglicherweise lebensfreundlichen Zwilling der Erde
Forschungsgruppe entdeckt möglicherweise lebensfreundlichen Zwilling der Erde
Ufo-Meldestelle veröffentlicht Statistik: Welche Objekte in Deutschland Rätsel aufwerfen
Ufo-Meldestelle veröffentlicht Statistik: Welche Objekte in Deutschland Rätsel aufwerfen

Mysteriöse Spirale am Himmel zu sehen – Fachleute haben einen Verdacht

Am Himmel über Hawaii wird ein seltsames Phänomen beobachtet: Eine blaue Spirale entsteht und löst sich kurz darauf wieder auf. Was steckt dahinter?
Mysteriöse Spirale am Himmel zu sehen – Fachleute haben einen Verdacht

Weltall: Energiestrahl bewegt sich mit siebenfacher Lichtgeschwindigkeit – eigentlich nicht möglich

Nichts ist schneller als Licht. Doch Forschende haben einen Energiestrahl im Weltall entdeckt, der die siebenfache Lichtgeschwindigkeit zu haben scheint.
Weltall: Energiestrahl bewegt sich mit siebenfacher Lichtgeschwindigkeit – eigentlich nicht möglich

Rekordverdächtiges Signal aus weit entfernter Galaxie entdeckt

Dank eines natürlich vorkommenden Phänomens im Universum entdecken Forscher ein Signal einer rekordverdächtig weit entfernten Galaxie.
Rekordverdächtiges Signal aus weit entfernter Galaxie entdeckt

Wie viel Uhr ist es auf dem Mond? Diskussion über einheitliche „Mondzeit“

Auf dem Mond gibt es keine einheitliche „Mondzeit“ – noch nicht. Mit der zunehmenden Erforschung des Mondes und Mondstationen wird die Zeit wichtig.
Wie viel Uhr ist es auf dem Mond? Diskussion über einheitliche „Mondzeit“

Vor 20 Jahren verglühte die „Columbia“

Vor 20 Jahren kam es zur Katastrophe: Kurz vor der geplanten Landung zerbrach die US-Raumfähre „Columbia“, alle sieben Astronauten an Bord starben. Das Unglück veränderte die Raumfahrt.
Vor 20 Jahren verglühte die „Columbia“

Neue Theorie: Außerirdische kontaktieren Erde nicht, weil es kein Zeichen für Intelligenz gibt

Ein Forscher veröffentlicht seine Theorie, weshalb Außerirdische die Erde nicht kontaktiert haben. Frühestens in hunderten Jahren soll das möglich sein.
Neue Theorie: Außerirdische kontaktieren Erde nicht, weil es kein Zeichen für Intelligenz gibt

Das sind die gefährlichsten Asteroiden im Sonnensystem

Im Sonnensystem existieren unzählige Asteroiden – einige von ihnen könnten eines Tages die Erde treffen, auch wenn die Wahrscheinlichkeiten gering sind.
Das sind die gefährlichsten Asteroiden im Sonnensystem

Wie viel Uhr ist es auf dem Mond? Die Wissenschaft grübelt

Die Uhrzeit in Alaska, Paris oder Ouagadougou? Ein Blick aufs Smartphone genügt. Was aber sagen die Uhren auf dem Mond? Wissenschaftler diskutieren darüber - ohne Einigung droht bald Chaos.
Wie viel Uhr ist es auf dem Mond? Die Wissenschaft grübelt