Test geglückt: „Starliner“ von der ISS zurück auf der Erde

Raumfahrt

Test geglückt: „Starliner“ von der ISS zurück auf der Erde

Mit dem „Starliner“ von Boeing sollten schon längst Astronauten von und zur ISS transportiert werden. Aber das Projekt wird von Problemen geplagt. Jetzt ist erstmals ein Testflug geglückt.
Test geglückt: „Starliner“ von der ISS zurück auf der Erde
Astronaut Maurer konnte Krieg in Ukraine aus dem All sehen
Astronaut Maurer konnte Krieg in Ukraine aus dem All sehen
Astronaut Maurer konnte Krieg in Ukraine aus dem All sehen
„Starliner“ erreicht erstmals Internationale Raumstation
„Starliner“ erreicht erstmals Internationale Raumstation
„Starliner“ erreicht erstmals Internationale Raumstation

Krisengeplagtes „Starliner“-Raumschiff startet zur ISS

Lange Wartezeit und Werkstatt-Aufenthalte: Bereits vor mehr als zwei Jahren sollte das „Starliner“-Raumschiff von Boeing abheben und zur Internationalen Raumstation fliegen. Nun ist es endlich soweit.
Krisengeplagtes „Starliner“-Raumschiff startet zur ISS

SpaceX schießt erneut „Starlink“-Satelliten ins All – Sie könnten auffällig am Himmel zu sehen sein

SpaceX, das Raumfahrtunternehmen von Elon Musk, schießt immer wieder „Starlink“-Satelliten ins All. Wer aufmerksam zum Himmel schaut, kann die „Perlenkette“ sehen.
SpaceX schießt erneut „Starlink“-Satelliten ins All – Sie könnten auffällig am Himmel zu sehen sein

Raumsonde Solar Orbiter bietet neuen Blick auf die Sonne

Nur wenige Sonden sind der Sonne jemals nähergekommen - und keine davon war in der Lage, solche außergewöhnlichen Messdaten zu liefern, wie sich jetzt Solar Orbiter sendet.
Raumsonde Solar Orbiter bietet neuen Blick auf die Sonne

Weltraum-Hotel soll 2027 eröffnen: Ein Ziel für den boomenden Weltraumtourismus

Der Weltraumtourismus nimmt an Fahrt auf und soll ein Ziel im Weltall bekommen: Ein Hotel, das bereits 2027 eröffnen soll. Doch wer kann sich das leisten?
Weltraum-Hotel soll 2027 eröffnen: Ein Ziel für den boomenden Weltraumtourismus

Anhörung: Ufos geben US-Militär weiter Rätsel auf

Dem US-Militär liegen immer mehr Meldungen über nicht identifizierte Flugobjekte vor. Hinweise über einen außerirdischen Ursprung gibt es nicht - Erklärungen in vielen Fällen aber ebenso wenig.
Anhörung: Ufos geben US-Militär weiter Rätsel auf

Anhörung: Ufos geben US-Militär weiter Rätsel auf

Geheimdienste und das US-Militär rätseln über unbekannte Flugobjekte. Gibt es sie tatsächlich - oder sind sie schlicht Einbildung? Nun gab es eine Anhörung im US-Repräsentantenhaus.
Anhörung: Ufos geben US-Militär weiter Rätsel auf

Totale Mondfinsternis am 16. Mai 2022: Das sind die besten Bilder

Der Schatten der Erde zieht am frühen Morgen des 16. Mai 2022 über den Vollmond – eine totale Mondfinsternis mit „Blutmond“ entsteht. Die schönsten Bilder.
Totale Mondfinsternis am 16. Mai 2022: Das sind die besten Bilder

Zentrum der Milchstraße: Schwarzes Loch Sagittarius A* erstmals fotografiert – Acht Teleskope waren nötig

Das schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße wird von einem großen Forschungsteam erstmals sichtbar gemacht – eine sensationelle Leistung.
Zentrum der Milchstraße: Schwarzes Loch Sagittarius A* erstmals fotografiert – Acht Teleskope waren nötig