Interesse an Einwohnerfragestunde lässt nach

Beteiligung hat abgenommen

Interesse an Einwohnerfragestunde lässt nach

Viermal im Jahr können Bürger im Rat Fragen stellen. Doch nicht immer machen sie Gebrauch davon.
Interesse an Einwohnerfragestunde lässt nach
Treppe: So geht es jetzt weiter
Treppe: So geht es jetzt weiter
Treppe: So geht es jetzt weiter
Treppe: Das bringt die Ratssitzung
Treppe: Das bringt die Ratssitzung
Treppe: Das bringt die Ratssitzung

CDU steht in Treppen-Debatte allein dar

REAKTIONEN Auch FDP und FBU rügen verspäteten Vermittlungsversuch. Union spricht von Angst.
CDU steht in Treppen-Debatte allein dar

CDU will jetzt im Treppen-Streit vermitteln

VORSCHLAG Ein neutraler Moderator soll die Lager zur Lösungssuche an einen Tisch bringen.
CDU will jetzt im Treppen-Streit vermitteln

Treppe: Minister segnet Begehren ab

STADT Entscheid erst nach Kommunalwahl.
Treppe: Minister segnet Begehren ab

6500 sind gegen die Treppe

BÜRGERBEGEHREN Die Initiative „Wir in Solingen“ übergibt heute Unterschriften. Befürworter des Umbaus wollen das Begehren prüfen lassen.
6500 sind gegen die Treppe

Ideale Vorlage für den Wahlkampf

ANALYSE Das Bürgerbegehren verspricht den Kleinen Stimmen. Der Stadtrat zersplittert weiter.
Ideale Vorlage für den Wahlkampf

IHK-Vorstoß zur B 229n scheitert an der ersten Hürde

VERKEHR Bundesministerium prüft die Umsetzung nicht. B 229n nicht in Bundesverkehrswegeplan aufgenommen.
IHK-Vorstoß zur B 229n scheitert an der ersten Hürde

Bürgerbegehren gegen Treppe

THEATER Initiative will Bau verhindern. Sie zweifelt am Nutzen - und wirft der Stadt falsche Planung vor.
Bürgerbegehren gegen Treppe

Zwei Kreisel am Dickenbusch

BESCHLUSS Bezirksvertretungen und Ratsausschuss einstimmig dafür.
Zwei Kreisel am Dickenbusch

Ohligser hoffen auf neue Fördermittel

STÄDTEBAU Stadtteilkonzept als Grundlage für Geld vom Land - vor allem für das Galileum.
Ohligser hoffen auf neue Fördermittel

Regionalplan ohne direkten A-3-Anschluss

STRASSEN CDU und FDP kämpfen vergebens: Verlängerung der Viehbachtalstraße endgültig vom Tisch.
Regionalplan ohne direkten A-3-Anschluss

Salafismus: Breite Front gegen Extremisten

SALAFISMUS Rund 200 Solinger kamen zum Infoabend - Ratsmitglieder setzten Zeichen.
Salafismus: Breite Front gegen Extremisten

Unendliches Hickhack ohne ein Happy End

REIZTHEMA Das zähe Tauziehen um einen besseren Anschluss an die A 3 währt schon fast 50 Jahre. Hier eine Chronik.
Unendliches Hickhack ohne ein Happy End

Bürgerbeteiligung beginnt

OLBO-PROJEKT Mitte Januar haben die Ohligser das Sagen.
Bürgerbeteiligung beginnt

Neue Fahrt für A 3-Debatte

ANSCHLUSS Verlängerte Abbiegespur Richtung Köln fördert laut Gutachter zwar Verkehrsfluss. Dies tauge aber nur als Zwischenlösung.
Neue Fahrt für A 3-Debatte