Treppe: So geht es jetzt weiter

Treppe: So geht es jetzt weiter

BETEILIGUNG Heute wird im Rathaus über das Informationsmaterial verhandelt, das verschickt wird.
Treppe: So geht es jetzt weiter
Treppe: Das bringt die Ratssitzung
Treppe: Das bringt die Ratssitzung
Treppe: Das bringt die Ratssitzung
6500 sind gegen die Treppe
6500 sind gegen die Treppe
6500 sind gegen die Treppe

CDU steht in Treppen-Debatte allein dar

REAKTIONEN Auch FDP und FBU rügen verspäteten Vermittlungsversuch. Union spricht von Angst.
CDU steht in Treppen-Debatte allein dar

CDU will jetzt im Treppen-Streit vermitteln

VORSCHLAG Ein neutraler Moderator soll die Lager zur Lösungssuche an einen Tisch bringen.
CDU will jetzt im Treppen-Streit vermitteln

Treppe: Minister segnet Begehren ab

STADT Entscheid erst nach Kommunalwahl.
Treppe: Minister segnet Begehren ab

Ideale Vorlage für den Wahlkampf

ANALYSE Das Bürgerbegehren verspricht den Kleinen Stimmen. Der Stadtrat zersplittert weiter.
Ideale Vorlage für den Wahlkampf

IHK-Vorstoß zur B 229n scheitert an der ersten Hürde

VERKEHR Bundesministerium prüft die Umsetzung nicht. B 229n nicht in Bundesverkehrswegeplan aufgenommen.
IHK-Vorstoß zur B 229n scheitert an der ersten Hürde

Bürgerbegehren gegen Treppe

THEATER Initiative will Bau verhindern. Sie zweifelt am Nutzen - und wirft der Stadt falsche Planung vor.
Bürgerbegehren gegen Treppe

Zwei Kreisel am Dickenbusch

BESCHLUSS Bezirksvertretungen und Ratsausschuss einstimmig dafür.
Zwei Kreisel am Dickenbusch

Ohligser hoffen auf neue Fördermittel

STÄDTEBAU Stadtteilkonzept als Grundlage für Geld vom Land - vor allem für das Galileum.
Ohligser hoffen auf neue Fördermittel