Mysteriöse Einstichstellen bei Partygästen: Feiernde klagen über Schwindel und Kopfschmerzen

Frankreich

Mysteriöse Einstichstellen bei Partygästen: Feiernde klagen über Schwindel und Kopfschmerzen

In Frankreich werden der Polizei nach unterschiedlichen Partys mehr als 100 Fälle von mysteriösen Einstichstellen gemeldet. Die Ermittelnden tappen im Dunkeln.
Mysteriöse Einstichstellen bei Partygästen: Feiernde klagen über Schwindel und Kopfschmerzen
Pariser Polizei erschießt zwei Autoinsassen bei Kontrolle
Pariser Polizei erschießt zwei Autoinsassen bei Kontrolle
Pariser Polizei erschießt zwei Autoinsassen bei Kontrolle
Frankreich: Übernimmt bald Rechtsaußen Le Pen das Ruder?
Frankreich: Übernimmt bald Rechtsaußen Le Pen das Ruder?
Frankreich: Übernimmt bald Rechtsaußen Le Pen das Ruder?

Schlechte Luft: Paris verhängt großflächige Fahrverbote

Bereits seit zwei Tagen werden in Frankreichs Hauptstadt erhöhte Feinstaubwerte gemessen - das hat nun Konsequenzen.
Schlechte Luft: Paris verhängt großflächige Fahrverbote

Stadt Paris erklärt Kiew zum Ehrenbürger

Es ist das erste Mal, dass Paris einer Stadt diese Auszeichnung verleiht. Der Stadtrat stellt zudem eine Million Euro für Vereine und Organisationen bereit, die sich um Kriegsflüchtlinge kümmern.
Stadt Paris erklärt Kiew zum Ehrenbürger

Upgrade für den Eiffelturm: Warum das Aushängeschild von Paris jetzt sechs Meter größer ist

Mit einem Helikopter bekam das Pariser Wahrzeichen – der Eiffelturm – eine Spitze aufgesetzt. Mit dem Upgrade ist er jetzt um ganze sechs Meter größer.
Upgrade für den Eiffelturm: Warum das Aushängeschild von Paris jetzt sechs Meter größer ist

Bataclan-Prozess: Einzig überlebender Attentäter sagt nach fünf Jahren zum ersten Mal aus

Salah Abdeslam ist der Hauptangeklagte im Bataclan-Prozess und der einzige Überlebende des Terrorkommandos. Vor Gericht spricht er das erste Mal und irritiert.
Bataclan-Prozess: Einzig überlebender Attentäter sagt nach fünf Jahren zum ersten Mal aus

Paris: Polizeibeamte erschießen Mann im Gare du Nord – kein terroristischer Hintergrund

Ein Mann mit einem 30 Zentimeter langen Messer bedroht in Paris Polizeibeamte. Eine Gefahr für Polizei und Fahrgäste wurde laut Innenminister Darmanin abgewendet.
Paris: Polizeibeamte erschießen Mann im Gare du Nord – kein terroristischer Hintergrund

Hauptangeklagter für Pariser Anschläge zeigt kein Mitleid

Lange war die Aussage des Hauptangeklagten im Prozess um die Pariser Terroranschläge erwartet worden. Salah Abdeslam redet bereitwillig - aber er zeigt weder Mitgefühl noch Beileid.
Hauptangeklagter für Pariser Anschläge zeigt kein Mitleid

Großbrand nahe der Residenz des Botschafters in Paris

Flammen lodern aus einem Stadtpalais mitten in Paris. In unmittelbarer Nähe liegt die Residenz des deutschen Botschafters. Jetzt äußert sich die Feuerwehr mit Details.
Großbrand nahe der Residenz des Botschafters in Paris

Paris sagt wegen Corona-Pandemie Silvester-Feuerwerk ab

Die Zahl der Neuinfektionen ist in Frankreich zuletzt rasant gestiegen. Das hat in Paris auch Auswirkungen auf die Silvester-Feierlichkeiten.
Paris sagt wegen Corona-Pandemie Silvester-Feuerwerk ab