Wahl-Ergebnisse in Nordirland: Deutliches Zeichen gegen Johnsons Brexit

Johnson holt absolute Mehrheit in Großbritannien 

Wahl-Ergebnisse in Nordirland: Deutliches Zeichen gegen Johnsons Brexit

In Nordirland bedeutet die Wahl nicht nur die Frage nach dem Brexit. Mit Blick in die Vergangenheit fürchten viele Bürger dort ein Wiederaufflammen der Gewalt.
Wahl-Ergebnisse in Nordirland: Deutliches Zeichen gegen Johnsons Brexit
Brexit-Kernfrage: Was Sie über den „Backstop“ wissen müssen
Brexit-Kernfrage: Was Sie über den „Backstop“ wissen müssen
Brexit-Kernfrage: Was Sie über den „Backstop“ wissen müssen
Nordirland: Frist für Regierungsbildung abgelaufen - Keine Neuwahl
Nordirland: Frist für Regierungsbildung abgelaufen - Keine Neuwahl
Nordirland: Frist für Regierungsbildung abgelaufen - Keine Neuwahl

Britische Regierung ruft Neuwahlen für Nordirland aus

Belfast - Mit dem Ärger um ein misslungenes Förderprogramm für erneuerbare Energien fing alles an. Der Streit in Nordirland war nicht zu schlichten - und hat jetzt erhebliche Folgen.
Britische Regierung ruft Neuwahlen für Nordirland aus

So haben die Briten gewählt: Brexit-Votum im Detail

London - Die Briten haben sich mit knapper Mehrheit für einen Brexit entschieden. 51,9 Prozent der Wahlberechtigten stimmten für den Austritt aus der EU, 48,1 Prozent dagegen. 
So haben die Briten gewählt: Brexit-Votum im Detail

Sturm „Frank“ tobt über Großbritannien und Island

London/Reykjavik - Erst „Desmond“, dann „Eva“, jetzt „Frank“: Es ist die dritte Unwetter-Front, die Großbritannien heimsucht. Auch in Island und in Norwegen sind die Wetterkapriolen zu spüren.
Sturm „Frank“ tobt über Großbritannien und Island