«Neues Globales Abkommen»: Guterres will Weltordnung ändern

Kampf gegen Ungleichheit

«Neues Globales Abkommen»: Guterres will Weltordnung ändern

Er gilt eigentlich nicht als Mann der großen Visionen. Doch anlässlich des Geburtstages von Nelson Mandela fordert UN-Chef Guterres nichts weniger als ein neues internationales Machtverhältnis - und zielt dabei auch auf US-Präsident Donald Trump.
«Neues Globales Abkommen»: Guterres will Weltordnung ändern
Nelson Mandelas Tochter Zindzi stirbt in Corona-Hotspot Johannesburg - Todesursache bislang nicht bekannt
Nelson Mandelas Tochter Zindzi stirbt in Corona-Hotspot Johannesburg - Todesursache bislang nicht bekannt
Johnny Clegg tot: Einmal kam Nelson Mandela zu ihm auf die Bühne
Johnny Clegg tot: Einmal kam Nelson Mandela zu ihm auf die Bühne

Südafrika-Wahl: Südafrikas Regierungspartei ANC gewinnt trotz Verlusten

Korruption, Armut und eine stagnierende Wirtschaft bremsen den Fortschritt in Südafrika. Nun hat das Land gewählt. Die Partei des Freiheitskämpfers Nelson Mandela verzeichnet herbe Verluste.
Südafrika-Wahl: Südafrikas Regierungspartei ANC gewinnt trotz Verlusten

Südafrikas Regierungspartei ANC droht bei Wahlen Denkzettel

Millionen Südafrikaner haben friedlich abgestimmt. Doch im Land herrscht Katerstimmung. Die regierende Partei ANC muss daher bei der Parlamentswahl mit Stimmverlusten rechnen. Profitieren könnte vor allem eine Partei linksgerichteter Populisten.
Südafrikas Regierungspartei ANC droht bei Wahlen Denkzettel

Dieser Zwölfjährige ist schon Medizinmann

Pretoria - Er sagte unter anderem den Tod von Nelson Mandela voraus. Mittlerweile arbeitet der zwölf Jahre alte Kyle Todd als Medizinmann.
Dieser Zwölfjährige ist schon Medizinmann

Bilder: Nackte Frau umarmt Mandela-Statue

Johannesburg - Eine bizarre und aufsehenerregende Art, Nelson Mandela ihre Ehrerbietung zu erweisen, hat in Johannesburg eine Frau vor einer Statue des südafrikanischen Nationalhelden gefunden.
Bilder: Nackte Frau umarmt Mandela-Statue

Weltweit Aktionen am Mandela-Tag

Kapstadt - Millionen Menschen haben am Freitag Gutes getan und damit den südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela gewürdigt. Seine Familie klagt allerdings  die Ärzte an, die Mandela zuletzt behandelten.
Weltweit Aktionen am Mandela-Tag