Moschee angegriffen: Mehr als Hundert vermummte Täter randalieren in Leipzig

Wegen Landfriedensbruch

Moschee angegriffen: Mehr als Hundert vermummte Täter randalieren in Leipzig

Eine große Gruppe randaliert im Leipziger Ortsteil Volkmarsdorf. Ziel ist auch eine Moschee. Doch die Hintergründe bleiben unklar.
Moschee angegriffen: Mehr als Hundert vermummte Täter randalieren in Leipzig
Demo in Leipzig: Scheiben von Moschee eingeschlagen
Demo in Leipzig: Scheiben von Moschee eingeschlagen
Demo in Leipzig: Scheiben von Moschee eingeschlagen
„Querdenker“-Demo in Leipzig: Journalisten angegriffen, Grünen-Politiker belästigt
„Querdenker“-Demo in Leipzig: Journalisten angegriffen, Grünen-Politiker belästigt

Sänger Gil Ofarim: „Vom Opfer zum Täter gemacht“

Überwachungsvideos werfen möglicherweise Fragen zu dem Hergang der Antisemitismus-Vorwürfen von Gil Ofarim vor. Nun äußert sich der Sänger erneut.
Sänger Gil Ofarim: „Vom Opfer zum Täter gemacht“

Antisemitismus-Vorwürfe: Gil Ofarim hat Anzeige erstattet

Nach den Antisemitismus-Vorwürfen gegen Hotelmitarbeiter hat der Musiker Gil Ofarim nun Anzeige erstattet. Personal in einem Hotel soll ihn aufgefordert haben, eine Kette mit Davidstern abzunehmen.
Antisemitismus-Vorwürfe: Gil Ofarim hat Anzeige erstattet

„Lonely Planet“ kürt Leipzig zum Top-Ziel in Deutschland

In einem Deutschlandreiseführer dürfen Kölner Dom und Schloss Neuschwanstein natürlich nicht fehlen. Doch als Top-Ziel präsentiert der neue „Lonely Planet“-Guide „Ultimative Reiseziele“ etwas anderes.
„Lonely Planet“ kürt Leipzig zum Top-Ziel in Deutschland

Gil Ofarim: Antisemitismus-Vorfall in Leipziger Hotel

Der Sänger Gil Ofarim berichtet bei Instagram von einem antisemitischen Vorfall in einem Leipziger Hotel. Der Zentralrat der Juden zeigt sich bestürzt. Auch das Hotel reagiert.
Gil Ofarim: Antisemitismus-Vorfall in Leipziger Hotel

Linke Spitzenpolitiker distanzieren sich von Ausschreitungen

Bei einer linken Demo in Leipzig kommt es zu Ausschreitungen, auf manchen Plakaten wird zu Gewalt aufgerufen. Linke Spitzenpolitiker in Sachsen distanzieren sich davon.
Linke Spitzenpolitiker distanzieren sich von Ausschreitungen

Brennende Barrikaden nach linker Demonstration in Leipzig

Eine antifaschistische Demonstration in Leipzig bleibt nicht friedlich. Während des Aufzugs fliegen Steine unter anderem auf ein Polizeigebäude. Später brennen Paletten und Mülltonnen.
Brennende Barrikaden nach linker Demonstration in Leipzig