Dennoch Lockerungen beschlossen

Corona: München-Inzidenz übersteigen ersten Frühwarnwert - „drastischen Einschränkungen“ könnten folgen

Corona in Bayern: die Zahlen im Freistaat steigen aktuell. Nach einer Kabinettssitzung verkündete Markus Söder in einer Pressekonferenz überraschende Neuigkeiten.
Corona: München-Inzidenz übersteigen ersten Frühwarnwert - „drastischen Einschränkungen“ könnten folgen
Hochzeit bei Helene-Fischer-Double! „Es ist schon irgendwie verrückt...“
Hochzeit bei Helene-Fischer-Double! „Es ist schon irgendwie verrückt...“
Hochzeit bei Helene-Fischer-Double! „Es ist schon irgendwie verrückt...“
Corona-Flaute: Bayerisches Bordell bietet irre Lösung - die es so wohl noch nie gab
Corona-Flaute: Bayerisches Bordell bietet irre Lösung - die es so wohl noch nie gab
Corona-Flaute: Bayerisches Bordell bietet irre Lösung - die es so wohl noch nie gab

Polizistin sichtet Todesanzeigen - und setzt dann einen perfiden Plan um

Eine Polizistin sichtete in einer Zeitung Todesanzeigen. Zusammen mit ihrer Ex-Freundin setzte sie dann einen perfiden Plan um - und das war noch nicht alles.
Polizistin sichtet Todesanzeigen - und setzt dann einen perfiden Plan um

Gatte kann „eheliche Pflichten“ nicht erfüllen und sucht Ersatz-Mann - er bereut es jetzt

Seiner Ehefrau zuliebe wollte ein Mann einen Lover engagieren. Doch mittlerweile bereut er den Schritt. Alles lief anders, als geplant.
Gatte kann „eheliche Pflichten“ nicht erfüllen und sucht Ersatz-Mann - er bereut es jetzt

DEL2 mit Sicherheitsproblem? Randale in Ravensburg, Heilbronn und Bad Nauheim

Gewaltbereite Anhänger nutzten den Spieltag am Sonntag, um Ausschreitungen anzuzetteln und den Sport in Verruf zu bringen. Die Liga geht hart dagegen vor. 
DEL2 mit Sicherheitsproblem? Randale in Ravensburg, Heilbronn und Bad Nauheim

Notarzt meldet totes Baby - doch die Polizei hat nun schlimmen Verdacht

Am Mittwoch (15. Januar) wurde in Landshut ein toter Säugling gefunden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen - und hat einen schlimmen Verdacht.
Notarzt meldet totes Baby - doch die Polizei hat nun schlimmen Verdacht

Bei Konfirmanden-Zeltlager: Mehrere 13-Jährige sollen 12-Jährigen schwer sexuell missbraucht haben

Während eines Konfirmandenausflugs im Zeltlager Lindenbichl am Staffelsee sollen mehrere Jugendliche einen Gleichaltrigen missbraucht haben. 
Bei Konfirmanden-Zeltlager: Mehrere 13-Jährige sollen 12-Jährigen schwer sexuell missbraucht haben

Mysteriöser Tod nach Notlandung am Münchner Flughafen - handelt es sich um einen Auftrags-Mord?

Vor 30 Jahren protestierte der Chinese Zhang Jian in Peking gegen das Regime - nun ist unter mysteriösen Umständen nach einer Notlandung am Münchner Flughafen gestorben. Handelt es sich etwa um einen perfiden Auftrags-Mord? 
Mysteriöser Tod nach Notlandung am Münchner Flughafen - handelt es sich um einen Auftrags-Mord?

AfD fordert Rauswurf eines Schulleiters, doch ein Zitat lässt die Dinge in anderem Licht erscheinen

Der Schulleiter eines Gymnasiums in Furth hat vor der Europawahl 2019 Jungpolitiker zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Jetzt will die AfD gegen den Oberstudiendirektor vorgehen. 
AfD fordert Rauswurf eines Schulleiters, doch ein Zitat lässt die Dinge in anderem Licht erscheinen

Nazi-Skandal in BMW-Werk? Sprecher äußert sich 

Nazi-Skandal im BMW-Werk in Landhut? Ausgerechnet bei dem internationalen Konzern, der für Offenheit und Vielfalt steht, ist es zu zwei rechtsextremen Vorfällen gekommen.
Nazi-Skandal in BMW-Werk? Sprecher äußert sich 

Mutter schüttelt Baby zu Tode - das ist ihre Strafe

Eine Mutter hat ihr erst sieben Monate altes Baby zu Tode geschüttelt. Nach dem Tod war lange Zeit gegen Unbekannt ermittelt worden. 
Mutter schüttelt Baby zu Tode - das ist ihre Strafe

Totschlag: Revision nach Urteil gegen Frauenarzt

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe muss sich erneut mit dem Fall eines Erdinger Frauenarztes beschäftigen, der seine Ehefrau getötet haben soll.
Totschlag: Revision nach Urteil gegen Frauenarzt

Landshuter Landrat Dreier: „Stimmung im Land verschlechtert“

Landshut - Vor einem Jahr brachte der Landshuter Landrat 31 Flüchtlinge per Bus vor das Kanzleramt nach Berlin. Als PR-Aktion und Protest gegen die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel war die Reise wohl geglückt. Aber was hat sich seitdem verändert?
Landshuter Landrat Dreier: „Stimmung im Land verschlechtert“

Ehemalige "Müller-Brot"-Manager bald vor Gericht?

Landshut - Medienberichten zufolge soll sechs einstigen Führungskräften von "Müller-Brot" ab November der Prozess gemacht werden. Ihnen werden Hygienemängel, Insolvenzverschleppung und Betrug vorgeworfen.
Ehemalige "Müller-Brot"-Manager bald vor Gericht?