Kreml-Oppositioneller

Deutschland stellt Russland Nawalny-Ultimatum: „Kampf um Menschenrechte statt um Gas-Pipelines“

Der inhaftierte Kremlgegner Nawalny fordert mehr Einsatz für Menschenrechte. Deutschland und 44 weitere Staaten stellen Russland Ultimatum zur Aufklärung über Nawalnys Vergiftung.
Deutschland stellt Russland Nawalny-Ultimatum: „Kampf um Menschenrechte statt um Gas-Pipelines“
Russland: Alle Stimmen ausgezählt - Weiter Betrugsvorwürfe
Russland: Alle Stimmen ausgezählt - Weiter Betrugsvorwürfe
Russland: Alle Stimmen ausgezählt - Weiter Betrugsvorwürfe
Nach Ende der Auszählung: Kremlpartei gewinnt Wahl
Nach Ende der Auszählung: Kremlpartei gewinnt Wahl
Nach Ende der Auszählung: Kremlpartei gewinnt Wahl

Kremlgegner Nawalny kritisiert Fälschung der Parlamentswahl

Die Kremlpartei Geeintes Russland hatte schon am Wahlabend den Sieg bei der Parlamentswahl gefeiert, Beobachter zweifeln das offizielle Ergebnis an. Nun meldet sich auch Alexej Nawalny zu Wort.
Kremlgegner Nawalny kritisiert Fälschung der Parlamentswahl

Russland: Wahlbetrug per Wischmopp? Putins Partei erntet Vorwürfe - und verliert doch eine Region

Die Partei von Wladimir Putin triumphiert bei den Parlamentswahlen in Russland. Doch der Rückhalt im Volk scheint zu schwinden. Das könnte mehrere Gründe haben.
Russland: Wahlbetrug per Wischmopp? Putins Partei erntet Vorwürfe - und verliert doch eine Region

Kremlpartei feiert Wahlsieg trotz Manipulationsvorwürfen

Die Wahl der neuen Staatsduma galt als wichtiger Stimmungstest für den russischen Präsidenten Putin. Die Kremlpartei Geeintes Russland hat sich wohl erneut als stärkste Kraft behauptet.
Kremlpartei feiert Wahlsieg trotz Manipulationsvorwürfen

Russland: Bei Stimmauszählung Unregelmäßigkeiten beklagt

Wie erwartet gibt es nach der Wahl für ein neues Parlament in Russland Kritik von der Opposition. Beobachter kritisieren Verzögerungen bei der Auszählung der Stimmen.
Russland: Bei Stimmauszählung Unregelmäßigkeiten beklagt