Nahe der Klagemauer

Schüsse auf Gläubige in Jerusalem: Terroranschlag mit acht Verletzten

In der Altstadt Jerusalems sind bei einem Anschlag in der Nacht auf Sonntag mindestens acht Menschen verletzt worden. Der Mutmaßliche Attentäter wurde festgenommen.
Schüsse auf Gläubige in Jerusalem: Terroranschlag mit acht Verletzten
Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte
Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte
Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte
Flaggenmarsch in Jerusalem - Konfrontationen in der Altstadt
Flaggenmarsch in Jerusalem - Konfrontationen in der Altstadt
Flaggenmarsch in Jerusalem - Konfrontationen in der Altstadt

Israel: Polizei geht gewaltsam gegen Trauernde bei Beerdigung von Al-Jazeera-Journalistin vor

Der Tod der Journalistin Schirin Abu Akleh in Israel löst weltweit Bestürzung aus. Bei ihrer Beerdigung eskaliert die Situation. Die Polizei kündigt Untersuchungen an.
Israel: Polizei geht gewaltsam gegen Trauernde bei Beerdigung von Al-Jazeera-Journalistin vor

Israels Außenminister: Status quo auf Tempelberg bleibt

Die Verwaltung des Tempelbergs in Jerusalem wird immer wieder kontrovers diskutiert. Zuletzt kam es auf der heiligen Stätte wiederholt zu Konfrontationen. Unterdessen wird Biden in Israel erwartet.
Israels Außenminister: Status quo auf Tempelberg bleibt

Zahlreiche Verletzte bei Konfrontationen auf Tempelberg

Die Auseinandersetzungen auf dem Tempelberg dauern an und verschärfen die Spannungen zwischen Israelis und Palästinensern. Infolge von Ramadan und Passachfest herrscht zudem besonders viel Betrieb in Jerusalems Altstadt.
Zahlreiche Verletzte bei Konfrontationen auf Tempelberg

Israel reagiert auf Raketenangriff – und beschießt Hamas-Ziel im Gazastreifen

Nach mehreren Monaten Feuerpause zwischen Hamas und Israel steht der Gazastreifen wieder unter Beschuss. Alle Infos im News-Ticker.
Israel reagiert auf Raketenangriff – und beschießt Hamas-Ziel im Gazastreifen

Jerusalem: Mehr als 100 Verletzte nach Zusammenstößen auf Tempelberg

Bei Zusammenstößen zwischen palästinensischen Demonstranten mit israelischen Sicherheitskräften wurden rund 100 Menschen verletzt. Im Laufe des Tages könnte die Gewalt wieder zunehmen.
Jerusalem: Mehr als 100 Verletzte nach Zusammenstößen auf Tempelberg

Verletzte bei Gewalt auf Tempelberg - Erinnerung an Kreuzweg

Schon seit mehreren Wochen ist die Sicherheitslage in Israel und den Palästinensergebieten angespannt. An Karfreitag kommt es in Jerusalem zu Zusammenstößen. Dort ziehen auch Christen durch die Altstadt.
Verletzte bei Gewalt auf Tempelberg - Erinnerung an Kreuzweg