UN-Hochkommissar: Menschenrechte weltweit in Gefahr

Krisen

UN-Hochkommissar: Menschenrechte weltweit in Gefahr

Menschenrechtsvergehen in der Ukraine oder dem Iran beherrschen die Schlagzeilen. Aber die Menschenrechte werden auch in weniger beachteten Krisen mit Füßen getreten.
UN-Hochkommissar: Menschenrechte weltweit in Gefahr
OLG Stuttgart: Urteil nach Scheitern von Söldner-Plänen
OLG Stuttgart: Urteil nach Scheitern von Söldner-Plänen
OLG Stuttgart: Urteil nach Scheitern von Söldner-Plänen
Waffenruhe läuft im Jemen ohne Verlängerung aus
Waffenruhe läuft im Jemen ohne Verlängerung aus
Waffenruhe läuft im Jemen ohne Verlängerung aus

Öltanker vor Jemens Küste kann jederzeit zerbrechen

Der 45 Jahre alte Öltanker FSO Safer liegt seit Jahren mit einer Million Barrel Öl an Bord vor der Küste des Jemen. Jetzt bitten die Vereinten Nationen um Spenden für eine Rettungsaktion.
Öltanker vor Jemens Küste kann jederzeit zerbrechen

Waffenruhe im Jemen erneut um zwei Monate verlängert

Während der Feuerpause im Jemen konnte die Bevölkerung aufatmen. Die Angriffe der Huthi-Rebellen über die Grenze nach Saudi-Arabien gingen zurück. Kann die Verlängerung den Konflikt weiter entspannen?
Waffenruhe im Jemen erneut um zwei Monate verlängert

Acht Tote bei Überschwemmungen im Jemen

Starker Regen und Überflutungen am Wochenende im Jemen: Mindestens acht Menschen sind dabei ums Leben gekommen.
Acht Tote bei Überschwemmungen im Jemen