„Eigentlich beschämend“: Seehofer wehrt sich heftig gegen Unions-Kritik am Seenot-Deal

Wohin mit Bootsflüchtlingen?

„Eigentlich beschämend“: Seehofer wehrt sich heftig gegen Unions-Kritik am Seenot-Deal

Innenminister Horst Seehofer will Änderungen bei der Seenotrettung im Mittelmeer. „Wir müssen unseren europäischen Partnern helfen.“ In der CDU wird kontrovers diskutiert.
„Eigentlich beschämend“: Seehofer wehrt sich heftig gegen Unions-Kritik am Seenot-Deal
„Existenzielle Krise“: Asselborn sorgt sich um die EU
„Existenzielle Krise“: Asselborn sorgt sich um die EU
„Existenzielle Krise“: Asselborn sorgt sich um die EU
Asselborn wirbt für Anerkennung eines Palästinenserstaates
Asselborn wirbt für Anerkennung eines Palästinenserstaates
Asselborn wirbt für Anerkennung eines Palästinenserstaates

„Grenzen schließen ist Populismus“ - Asselborn attackiert Österreich und Co.

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat die Einstellung der Visegrád-Staaten und Österreich zur Flüchtlingspolitik kritisiert und findet klare Worte für sie. 
„Grenzen schließen ist Populismus“ - Asselborn attackiert Österreich und Co.

Stoiber in Rage: Deutschland hat Führungsrolle in EU

München - Bei „hart aber fair“ wurde am Montag leidenschaftlich über Vor- und Nachteile der EU diskutiert. Vor allem Edmund Stoiber redete sich in Rage.
Stoiber in Rage: Deutschland hat Führungsrolle in EU

Asselborn zur Türkei: Methoden wie „während der Nazi-Herrschaft“

Istanbul - Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn hat die aktuellen Entwicklungen in der Türkei mit denen in der Nazi-Zeit verglichen und denkt über Wirtschaftssanktionen gegen Ankara nach.
Asselborn zur Türkei: Methoden wie „während der Nazi-Herrschaft“

Asselborn verteidigt Forderung nach EU-Ausschluss Ungarns

Berlin - Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat Kritik an seiner Forderung nach einem Ausschluss Ungarn aus der Europäischen Union zurückgewiesen. So erklärt er seine Äußerung:
Asselborn verteidigt Forderung nach EU-Ausschluss Ungarns