Regierung: "Konstruktive Gespräche" zwischen May und Corbyn

Gezerre um Brexit

Regierung: "Konstruktive Gespräche" zwischen May und Corbyn

Premierministerin May und Oppositionschef Corbyn arbeiten nun gemeinsam an einer Lösung im Brexit-Streit. Aus der EU kommen immer mehr skeptische Stimmen zu Mays Bitte um erneute Fristverlängerung.
Regierung: "Konstruktive Gespräche" zwischen May und Corbyn
Nach Brexit-Eklat Nervosität auf beiden Seiten
Nach Brexit-Eklat Nervosität auf beiden Seiten
Nach Brexit-Eklat Nervosität auf beiden Seiten
May: EU hat Brexit-Gespräche in Sackgasse geführt
May: EU hat Brexit-Gespräche in Sackgasse geführt
May: EU hat Brexit-Gespräche in Sackgasse geführt

May: Trump riet mir beim Brexit zur Klage gegen die EU

Theresa May kämpft an allen Fronten: Die Brexit-Verhandlungen kommen nicht voran. Kritiker in der eigenen Partei fordern einen harten Kurs gegen Brüssel. Und jetzt kommt auch noch ein zweifelhafter Rat von Donald Trump.
May: Trump riet mir beim Brexit zur Klage gegen die EU

Tom-Cruise-Film kommt später ins Kino

Los Angeles (dpa) - Das nächste Projekt von Tom Cruise (54) erhält einen neuen Namen und einen späteren Kinostart. Der Drogenthriller "Mena" soll nun als "American Made" Ende September 2017 in den US-Kinos anlaufen. Ursprünglich hatte das Studio Universal Pictures den Kinostart im kommenden Januar geplant, wie "Variety" berichtet. Der Grund für die Verschiebung wurde nicht bekannt.
Tom-Cruise-Film kommt später ins Kino

"Jack Reacher"-Fortsetzung mit Tom Cruise

Los Angeles (dpa) - Der "Gossip Girl"-Star Patrick Heusinger ist für eine Rolle an der Seite von Tom Cruise in der Fortsetzung des Action-Spektakels "Jack Reacher" im Gespräch. Heusinger solle den Bösewicht spielen, berichtet das Branchenmagazin "Variety".
"Jack Reacher"-Fortsetzung mit Tom Cruise