Vulkan Ätna auf Sizilien erneut ausgebrochen

Naturgewalt

Vulkan Ätna auf Sizilien erneut ausgebrochen

Der Ätna war in diesem Jahr bislang sehr aktiv. Nun ist der Vulkan auf der italienischen Insel erneut ausgebrochen. Der Landwirtschaftsverband warnt vor einem „Alptraum“ für die Äcker.
Vulkan Ätna auf Sizilien erneut ausgebrochen
Harrison Ford verliert Kreditkarte auf Sizilien
Harrison Ford verliert Kreditkarte auf Sizilien
Harrison Ford verliert Kreditkarte auf Sizilien
Fall „Open Arms“: Prozess gegen Italiens Ex-Innenminister
Fall „Open Arms“: Prozess gegen Italiens Ex-Innenminister
Fall „Open Arms“: Prozess gegen Italiens Ex-Innenminister

Berlusconi in Bestechungsprozess freigesprochen

„Bunga-Bunga-Partys“: Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi wurde vorgeworfen, Zeugen für Falschaussagen zu den Partys mit jungen Frauen bestochen zu haben. Nun hat ein Gericht ein Urteil gesprochen.
Berlusconi in Bestechungsprozess freigesprochen

Internationale Steuerermittlungen gegen Mafiosi

Die Mafiaorganisation 'Ndrangheta gilt als eines der mächtigsten Verbrechersyndikate in Europa. Ein Ansatz im Kampf gegen die organisierte Kriminalität sind Steuerermittlungen. Jetzt vermelden die Fahnder Erfolg.
Internationale Steuerermittlungen gegen Mafiosi

Deutsches Segelschiff rettet 34 Migranten

Ein deutsches Segelschiff konnte 34 in Seenot geratene Migranten retten und an Land bringen. Zuvor hatten die Besatzung und die Geretteten mehr als 40 Stunden auf dem Meer ausharren müssen.
Deutsches Segelschiff rettet 34 Migranten

Inflation in der Eurozone steigt weiter

Einer der Preistreiber für die Inflation im Euroraum bleibt die Energie. In diesem Bereich stiegen die Preise im September im Vergleich zum Vorjahr um 17,6 Prozent.
Inflation in der Eurozone steigt weiter

Sea-Watch rettet über 60 Menschen im Mittelmeer aus Seenot

Immer wieder stechen freiwillige Helfer in See, um Migranten aus Seenot zu retten. Auch die deutsche Organisation Sea-Watch ist wieder im Mittelmeer aktiv.
Sea-Watch rettet über 60 Menschen im Mittelmeer aus Seenot

Neue italienische Airline Ita gestartet

Aus für Alitalia: Die italienische Traditionsfluglinie ist zum letzten Mal gelandet. Ihre Nachfolgerin will ihren Platz einnehmen und konkurrenzfähig werden. Zum Start hielt die neue Airline eine Überraschung bereit.
Neue italienische Airline Ita gestartet

Zehntausende bei Demo gegen Faschismus in Rom

Schwere Ausschreitungen von Rechtsextremen und Impfgegnern haben in Italien für Entrüstung gesorgt. Eine Woche später formiert sich in der Hauptstadt Rom Gegenprotest.
Zehntausende bei Demo gegen Faschismus in Rom

Wierer und Co. kaum wiederzuerkennen: Wintersport-Stars zeigen sich in Abendgarderobe

Sonst kennt man die Sportler und Sportlerinnen, wenn sie ihre Höchstleistung im Schnee und in der Kälte abrufen. Der italienische Wintersportverband gab nun einen eleganten Gala-Abend.
Wierer und Co. kaum wiederzuerkennen: Wintersport-Stars zeigen sich in Abendgarderobe

Corona-Pass in Italiens Arbeitswelt ist nun Pflicht

Italien führt mit das 3G-Prinzip - geimpft, genesen oder getestet - in der Arbeitswelt ein. Es kommt zu Protesten, doch für den Großteil der Beschäftigten ändert sich wenig - denn sie sind geimpft.
Corona-Pass in Italiens Arbeitswelt ist nun Pflicht

Erster Gerichtstermin nach Brückeneinsturz von Genua 2018

Wer trägt die Verantwortung für den Einsturz der Brücke in der italienischen Hafenstadt vor mehr als drei Jahren? Ein Gericht soll das nun klären.
Erster Gerichtstermin nach Brückeneinsturz von Genua 2018

Proteste gegen Corona-Pass in Italien - Chaos bleibt aus

Die italienische Regierung setzt bei der Pandemiebekämpfung auf die Umsetzung der 3G-Regel in fast allen Lebensbereichen. Eine Ausweitung sorgt nun für Proteste von Arbeitern.
Proteste gegen Corona-Pass in Italien - Chaos bleibt aus

Spargel und Schweinefüße in Prada-Papier

Prada auf dem Wochenmarkt? Wer an die italienische Luxusmarke dent, dem kommt wohl als Erstes teure Mode in den Sinn. In Shanghai dürfte sich das nun aber geändert haben.
Spargel und Schweinefüße in Prada-Papier

Corona-Pass wird für 23 Millionen Italiener Pflicht

Um seiner Arbeit nachzugehen, muss jeder Italiener ab sofort eine Impfung, Genesung oder einen Negativ-Test gegen Corona vorweisen. Auf diese Weise soll das Virus besiegt werden - doch es gibt Kritik.
Corona-Pass wird für 23 Millionen Italiener Pflicht

Nicht mehr Arbeiten ohne 3G: Heftige Proteste gegen Corona-Pass in Italien

Ab Freitag (15.10.2021) dürfen alle Berufstätigen in Italien nur noch mit einem Corona-Pass arbeiten. In Rom kommt es zu Ausschreitungen und Protesten.
Nicht mehr Arbeiten ohne 3G: Heftige Proteste gegen Corona-Pass in Italien

Letztes Flugzeug von Italiens Airline Alitalia gelandet

Die Fluglinie Alitalia galt als nationales Symbol Italiens. Jahrelang konnte sie sich nicht aus ihrer wirtschaftlichen Krise befreien. Die Mitarbeiter steuern in eine unsichere Zukunft.
Letztes Flugzeug von Italiens Airline Alitalia gelandet

G20 ringt um Umgang mit Afghanistan

Afghanistan droht eine humanitäre Katastrophe, die Wirtschaft des Landes steht vor dem Kollaps. Die G20-Staaten wollen helfen, die EU stockt ihre Hilfe auf insgesamt eine Milliarde Euro auf.
G20 ringt um Umgang mit Afghanistan