Israel

Taucher macht sensationellen Fund: Schwert eines Kreuzritters geborgen

Auf dem Meeresgrund vor der Küste Israels entdeckt ein Taucher ein 900 Jahre altes Objekt – „in perfektem Zustand“.
Taucher macht sensationellen Fund: Schwert eines Kreuzritters geborgen
Corona-Impfung von Jugendlichen zu 90 Prozent effektiv
Corona-Impfung von Jugendlichen zu 90 Prozent effektiv
Corona-Impfung von Jugendlichen zu 90 Prozent effektiv
Das bringt die Woche: Europapokal, WM-Quali, Bundesliga
Das bringt die Woche: Europapokal, WM-Quali, Bundesliga
Das bringt die Woche: Europapokal, WM-Quali, Bundesliga

Nach zehn Jahren - Schwedens Außenministerin in Israel

Schweden hatte als erstes westeuropäisches Land offiziell einen Staat Palästina anerkannt. Darauf folgte eine jahrelange diplomatische Eiszeit mit Israel. Nun sollen die Beziehungen wiederbelebt werden.
Nach zehn Jahren - Schwedens Außenministerin in Israel

Israel: FIFA schlägt WM 2030 in Israel vor

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat nach israelischen Angaben für das Jahr 2030 eine Weltmeisterschaft in Israel und anderen Staaten aus der Region vorgeschlagen.
Israel: FIFA schlägt WM 2030 in Israel vor

Deutsche und israelische Kampfjets überfliegen Jerusalem

Mit sechs Eurofightern und rund 160 Soldaten nimmt die deutsche Luftwaffe an einer multinationalen Flugübung teil. Zum Auftakt überflogen deutsche und israelische Kampfjets gemeinsam Jerusalem.
Deutsche und israelische Kampfjets überfliegen Jerusalem

Bennett lobt Merkel als „moralischen Kompass“ Europas

Der israelische Regierungschef würdigt die Kanzlerin bei ihrem Abschiedsbesuch als „echte Freundin“ des jüdischen Staates. Merkel bekräftigt die deutsche Verantwortung für Israel.
Bennett lobt Merkel als „moralischen Kompass“ Europas

Forscherin: Israel bedauert Merkel-Abschied

Die Kanzlerin habe sich stets „an die Seite von Juden“ gestellt, sagt die Wissenschaftlerin Adi Kantor. Israel blicke mit Unsicherheit auf das Ende von Merkels Amtszeit. Der Diskurs werde antisemitischer.
Forscherin: Israel bedauert Merkel-Abschied

„Holocaust durch Kugeln“ - Steinmeier gedenkt in der Ukraine

Wenn vom Holocaust die Rede ist, denken viele an Vernichtungslager wie Auschwitz. Doch als Deutschland im Zweiten Weltkrieg die Sowjetunion überfiel, geschahen noch andere Gräueltaten.
„Holocaust durch Kugeln“ - Steinmeier gedenkt in der Ukraine

Erinnerung an deutsche Weltkriegsverbrechen in Ukraine

Vor mehr als 80 Jahren überfiel Deutschland im Zweiten Weltkrieg die Sowjetunion. Bundespräsident Steinmeier besucht nun die Ukraine, damit die deutschen Verbrechen nicht in Vergessenheit geraten.
Erinnerung an deutsche Weltkriegsverbrechen in Ukraine

Deutlicher Rückgang der Corona-Infektionszahlen in Israel

Als erstes Land weltweit hat Israel bereits im Juli damit begonnen, dritte Impfungen zu vergeben. Die Zahl der Neuinfektionen geht zurück. Doch Ministerpräsident Naftali Bennett warnt vor zu viel Euphorie.
Deutlicher Rückgang der Corona-Infektionszahlen in Israel