Sarah Lombardi: Ihre privatesten Fotos wurden geklaut - Sie macht dem Täter flehend ein Angebot

Sängerin schäumt vor Wut

Sarah Lombardi: Ihre privatesten Fotos wurden geklaut - Sie macht dem Täter flehend ein Angebot

Sarah Lombardi ist Opfer eines hinterhältigen Diebstahls geworden. Auf Instagram schäumt sie vor Wut - und fleht den Täter an. 
Sarah Lombardi: Ihre privatesten Fotos wurden geklaut - Sie macht dem Täter flehend ein Angebot
Pietro Lombardi spricht offen über Existenzängste und Sarah: „... würde ich heute nicht mehr machen“
Pietro Lombardi spricht offen über Existenzängste und Sarah: „... würde ich heute nicht mehr machen“
Pietro Lombardi spricht offen über Existenzängste und Sarah: „... würde ich heute nicht mehr machen“
Bayer-Boss Carro: "Möglichst in jedem Jahr um Titel spielen"
Bayer-Boss Carro: "Möglichst in jedem Jahr um Titel spielen"
Bayer-Boss Carro: "Möglichst in jedem Jahr um Titel spielen"

DFB-Mediziner Meyer: "Volle Stadien, das wird noch dauern"

Das Geisterspiel-Konzept der Bundesliga in der Corona-Krise hat funktioniert. Der Aufwand sei aber nicht eine komplette Saison durchzuhalten, sagt Taskforce-Leiter Tim Meyer. Aber wie geht es weiter - nicht nur national, sondern international?
DFB-Mediziner Meyer: "Volle Stadien, das wird noch dauern"

Referee Dankert fühlte sich an Kreisliga-Zeiten erinnert

Bastian Dankert hat bereits mehr als 100 Spiele in der 1. Fußball-Bundesliga gepfiffen. Die Geisterspiele nach der Corona-Zwangspause sind auch für Schiedsrichter eine Umstellung.
Referee Dankert fühlte sich an Kreisliga-Zeiten erinnert

Zerbricht Schalke 04 am Tönnies-Dilemma? Diese Konsequenzen drohen

Der Gelsenkirchener Traditionsverein FC Schalke 04 droht zu zerbrechen. Nicht zuletzt aufgrund des Dilemmas um Clemens Tönnies. Welche Konsequenzen nun drohen.
Zerbricht Schalke 04 am Tönnies-Dilemma? Diese Konsequenzen drohen

Heidenheim-Coach Schmidt vor Endspurt: "Schlafe immer gut"

Der 1. FC Heidenheim ist so nah an der Bundesliga wie nie zuvor. Am letzten Spieltag hat die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt die Relegation als Tabellendritter in der eigenen Hand. Der Aufstieg wäre vor allem für Schmidt die Krönung einer einzigartigen Geschichte.
Heidenheim-Coach Schmidt vor Endspurt: "Schlafe immer gut"

Saarbrücken-Coach Kwasniok will "Sport-Geschichte" schreiben

Die Saison in der Regionalliga Südwest wurde abgebrochen. Der 1. FC Saarbrücken bereitet sich aber seit Wochen auf wahrscheinlich genau ein Spiel vor. Das Spiel des Jahrhunderts für den FCS. Das Pokal-Halbfinale gegen Leverkusen am Dienstag.
Saarbrücken-Coach Kwasniok will "Sport-Geschichte" schreiben

BBL-Chef Holz: Titel bei Quarantäne-Turnier ohne Sternchen

Nach dem Profifußball startet auch die Basketball-Bundesliga aus der Corona-Pause. Mit zehn Teams soll ab Samstag in München der Meister mit Geisterspielen gekürt werden. Zum Start der neuen Saison hofft die Ligaspitze aber bereits wieder auf Partien vor Zuschauern.
BBL-Chef Holz: Titel bei Quarantäne-Turnier ohne Sternchen

Pfannenstiel: "Das gesamte Geschäft muss sich hinterfragen"

Lutz Pfannenstiel hat auf allen Kontinenten gespielt. Die Entwicklung des Fußballs in der jüngeren Vergangenheit sieht der noch bis 31. Mai amtierende Sportchef von Fortuna Düsseldorf kritisch. Er fordert ein Umdenken in der gesamten Szene.
Pfannenstiel: "Das gesamte Geschäft muss sich hinterfragen"

Laura Dahlmeier: "Würde mir mehr Achtsamkeit wünschen"

Am 17. Mai 2019 verkündete Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ihr Karriereende - mit gerade mal 25 Jahren. Ein Jahr später genießt sie ihre neue Freiheit - ohne Leistungsdruck. Auch in der Corona-Krise.
Laura Dahlmeier: "Würde mir mehr Achtsamkeit wünschen"

Sportpsychologe: "Die Spieltage werden Geschichte schreiben"

Seit vielen Jahren arbeitet der Sportpsychologe Hans-Dieter Hermann beim DFB mit dem Nationalteam von Bundestrainer Löw. Er sagt, wer bei Spielen ohne Fans mental im Vorteil ist, klassifiziert die Spieler in Gruppen und äußert sich auch zu Bedenken von Profis wegen des Virus.
Sportpsychologe: "Die Spieltage werden Geschichte schreiben"

Holzhäuser: Außendarstellung des Fußballs "katastrophal"

Gehälter und Transfersummen im Fußball begrenzen, die Finanzierung der Bundesliga auf den Prüfstand stellen und die Außendarstellung verbessern: Dies fordert Ex-Funktionär Wolfgang Holzhäuser im Interview der Deutschen Presse-Agentur im Zuge der Corona-Krise.
Holzhäuser: Außendarstellung des Fußballs "katastrophal"

"Neue Herausforderung" gesucht: Nowitzki und der Ruhestand

Der "Wettbewerbshunger" ist immer noch da. Gut ein Jahr nach seinem Rücktritt will Dirk Nowitzki dem Basketball verbunden bleiben. Auch eine Unterstützung in Deutschland kann sich die Legende vorstellen. Derzeit stehen aber andere Dinge im Fokus.
"Neue Herausforderung" gesucht: Nowitzki und der Ruhestand

Groth kritisiert DFB-Chef - Bewerbung letztlich "sinnlos"

Mit ihrer Bewerbung als Präsidentin wollte Ute Groth den DFB und die Amateure vor einem Jahr wachrütteln. Das hat im Nachhinein nicht geklappt, sagt sie. Dennoch ist Groth nicht verbittert, sie bereut nichts - und erwägt sogar eine erneute Kandidatur.
Groth kritisiert DFB-Chef - Bewerbung letztlich "sinnlos"

Sportchef Gießen 46ers: Sehen, dass Verein am Leben bleibt

Seit Anfang März ist Ex-Nationalspieler Michael Koch neuer Geschäftsführer und Sportdirektor beim Basketball-Bundesligisten Gießen 46ers. Der Europameister von 1993 muss seinen Verein durch die Corona-Krise führen. Koch fordert "kluge und clevere Entscheidungen".
Sportchef Gießen 46ers: Sehen, dass Verein am Leben bleibt

Kehrer: "Der Kopf ist im Sport ein wichtiges Instrument"

Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer spielt nicht gerne an der Konsole. Auch schaut er auf Reisen kaum Serien oder nutzt soziale Netzwerke. Lieber vertieft er sich in BWL-Bücher. Warum, das erklärt er im Interview der Deutschen Presse-Agentur.
Kehrer: "Der Kopf ist im Sport ein wichtiges Instrument"

DFB-Chefmediziner: "Auf dem Platz bleibt alles unverändert"

Das Konzept für Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga steht. Eine Task Force unter Leitung von Nationalmannschaftsarzt Tim Meyer hat es erstellt. Er kontert Kritik an vielen Corona-Tests für die Profis, spricht über Risiken, Disziplin in der Umsetzung und Probeläufe.
DFB-Chefmediziner: "Auf dem Platz bleibt alles unverändert"

Zverev: Man kann aus dieser Zeit auch Positives mitnehmen

Eigentlich würde Alexander Zverev gerade in Europa Tennis spielen. Doch wegen der Coronavirus-Pandemie ist alles anders. Die Tour ist bis Mitte Juli ausgesetzt, Zverev trainiert in Florida. Und hofft, dass es noch in diesem Jahr wieder losgeht.
Zverev: Man kann aus dieser Zeit auch Positives mitnehmen