Überblick

Rentner, Familien und Azubis: Jetzt gibt‘s Geld vom Staat

Die Bundesregierung hat wegen der stark gestiegenen Energiepreise ein umfassendes Entlastungspaket geschnürt. Was es gibt, wer profitiert.
Rentner, Familien und Azubis: Jetzt gibt‘s Geld vom Staat
Hartz IV: Zu diesen Terminen wird das Arbeitslosengeld ausgezahlt
Hartz IV: Zu diesen Terminen wird das Arbeitslosengeld ausgezahlt
Nach Lindners Steuerplan: Grünen-Vorsitzende fordert mehr Unterstützung für Hartz-IV-Empfänger
Nach Lindners Steuerplan: Grünen-Vorsitzende fordert mehr Unterstützung für Hartz-IV-Empfänger

Inflation und Gaskrise: Lindner plant Entlastungen – doch beim „Wie“ fängt die Diskussion erst an

Die Ampel-Koalition will die Bürger angesichts steigender Preise weiter entlasten. Die FDP wirbt für Änderungen im Steuersystem, SPD und Grüne sind skeptisch. Es ist nicht der einzige Streitpunkt.
Inflation und Gaskrise: Lindner plant Entlastungen – doch beim „Wie“ fängt die Diskussion erst an

Armutsforscher: „Energiearmut kann zur Sozialen Frage dieses Jahrzehnts werden“

Armut in einem reichen Land: Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, wer in Deutschland mit wenig Geld zurechtkommen muss. Steigende Preise drohen die Lage für viele Menschen zu verschärfen.
Armutsforscher: „Energiearmut kann zur Sozialen Frage dieses Jahrzehnts werden“

Heizkosten: Finanzspritze für Hartz-IV-Empfänger – FDP-Politiker will Spar-Anreiz schaffen

Deutsche Verbraucher müssen sich auf höhere Energiepreise einstellen – auch wegen der Gas-Umlage. FDP-Politiker Lukas Köhler möchte in diesem Zuge Hartz-IV-Empfänger fürs Energiesparen belohnen.
Heizkosten: Finanzspritze für Hartz-IV-Empfänger – FDP-Politiker will Spar-Anreiz schaffen

Hartz-IV-Nachfolge: So wird das neue Bürgergeld

Das neue Bürgergeld soll das umstrittene Hartz IV ersetzen. Jetzt hat Bundesarbeitsminister Heil konkrete Eckpunkte verraten. Klar ist: Es soll Erleichterungen geben.
Hartz-IV-Nachfolge: So wird das neue Bürgergeld

„Ab sofort 100 Euro mehr“: Sozialverbände fordern höhere Hartz-IV-Nachschlag von Arbeitsminister Heil

40 bis 50 Euro mehr pro Monat: Diese Erhöhung hat Arbeitsminister Heil für diesen Sommer angekündigt. Viel zu wenig, mahnen Sozialverbände.
„Ab sofort 100 Euro mehr“: Sozialverbände fordern höhere Hartz-IV-Nachschlag von Arbeitsminister Heil

Esken dringt auf kräftige Erhöhung der Bürgergeld-Regelsätze

Das Bürgergeld soll das bisherige Hartz IV ersetzen - soweit ist die Ampel sich einig. Doch bei der Frage der Regelsätze gehen die Positionen auseinander. Die SPD drängt auf eine neue Berechnungsmethode.
Esken dringt auf kräftige Erhöhung der Bürgergeld-Regelsätze

Hartz IV: Kürzungen für Langzeitarbeitslose – CDU schäumt: „Bei den Ärmsten wird gespart“

Die Regierung plant laut einem Bericht, die Leistungen für Langzeitarbeitslose in den kommenden Jahren drastisch zu kürzen. Vor allem der soziale Arbeitsmarkt sei davon betroffen.
Hartz IV: Kürzungen für Langzeitarbeitslose – CDU schäumt: „Bei den Ärmsten wird gespart“

Heil: Entlastungen auf kleine und mittlere Einkommen

Wegen der hohen Inflation sollen laut Arbeitsminister Heil nur Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen unterstützt werden. Zudem will er die Regelsätze für Hartz-IV-Empfänger erhöhen.
Heil: Entlastungen auf kleine und mittlere Einkommen