„Ein uneinheitliches Bild“

Schnee schon im November? Wetterkarte zeigt, wo es zwischen Oberbayern und Allgäu schneien soll

Wie wird das Wetter im November? So warm wie teils im Oktober? Oder kommt zwischen Bayerischem Wald, den bayerischen Alpen und dem Allgäu der erste Schnee? Eine Wetterkarte liefert erste Antworten.
Schnee schon im November? Wetterkarte zeigt, wo es zwischen Oberbayern und Allgäu schneien soll
Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen neue verdächtige Person
Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen neue verdächtige Person
Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen neue verdächtige Person
Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen: Waren Schäden an den Gleisen verantwortlich?
Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen: Waren Schäden an den Gleisen verantwortlich?
Zugunglück in Garmisch-Partenkirchen: Waren Schäden an den Gleisen verantwortlich?

G7-Gipfel in Elmau: Als Großdemo geplant, doch nur wenige sind da – der Protestzug in Bildern

Am ersten Tag des G7-Gipfels in Elmau versammelten sich Kritiker zu einer Demonstration in Garmisch-Partenkirchen. Die spannendsten Bilder des Protestzugs.
G7-Gipfel in Elmau: Als Großdemo geplant, doch nur wenige sind da – der Protestzug in Bildern

G7-Gipfel: Gegner bauen Protestcamp auf - Stadt an der Belastungsgrenze

Bis zu 750 Menschen sollen im Protestcamp gegen den G7-Gipfel Unterkunft finden. Die Bürgermeisterin von Garmisch-Patenkirchen spricht derweil von einer Belastung „knapp an der Toleranzgrenze“.
G7-Gipfel: Gegner bauen Protestcamp auf - Stadt an der Belastungsgrenze

Garmisch: Gipfel-Belastungen „knapp an Toleranzgrenze“

Die Region rund um Schloss Elmau erlebt während des G7-Gipfels anstrengende Tage. Die Bürgermeisterin von Garmisch-Partenkirchen spricht von hohen Belastungen.
Garmisch: Gipfel-Belastungen „knapp an Toleranzgrenze“

Kurz vor G7-Gipfel in Elmau: Vertrauliche Dokumente zum 2015-Gipfel geleakt - „keine kritische Situation“

Für den G7-Gipfel in Elmau wurden strenge Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Geleakte Dokumente von 2015 könnten nun dennoch für Sicherheitsbedenken sorgen.
Kurz vor G7-Gipfel in Elmau: Vertrauliche Dokumente zum 2015-Gipfel geleakt - „keine kritische Situation“

Gottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Der Tag gehört den Trauernden. Gut eine Woche nach dem tödlichen Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen gedenken Angehörige, Freunde und Rettungskräfte gemeinsam mit Vertretern der Politik der Opfer.
Gottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Rettungskräfte bei Garmisch-Partenkirchen: „Anblick ließ einen kurz zusammenzucken“

Bei einem Zug-Unglück sterben fünf Menschen. Rettungskräfte von THW und Feuerwehr erzählen, wie sie die schweren Stunden in Garmisch-Partenkirchen erlebt haben. 
Rettungskräfte bei Garmisch-Partenkirchen: „Anblick ließ einen kurz zusammenzucken“

Fahrlässige Tötung: Emittlungen gegen drei Bahnmitarbeiter

Fünf Menschen sterben, weil ein Regionalzug bei Garmisch-Partenkirchen entgleist. Nun wird nach der Ursache gesucht - und nach möglichen Verantwortlichen.
Fahrlässige Tötung: Emittlungen gegen drei Bahnmitarbeiter

Ukrainerinnen unter Opfern von Garmisch-Partenkirchen

Fünf Menschen sterben am Pfingstwochenende, weil eine Regionalbahn plötzlich entgleist. Vermisst wird nach dem Unfall niemand mehr. Verursachte ein technischer Defekt das Unglück bei Garmisch-Partenkirchen?
Ukrainerinnen unter Opfern von Garmisch-Partenkirchen