Platini in Gewahrsam - Ermittlungen wegen WM 2022

Ex-UEFA-Präsident

Platini in Gewahrsam - Ermittlungen wegen WM 2022

Anfang Juni ätzte Michel Platini noch gegen FIFA-Präsident Infantino und brachte sich damit selbst wieder ins Gespräch - nun steht der Franzose im Mittelpunkt von Justizermittlungen. Es geht mal wieder um die umstrittene WM-Vergabe an Katar.
Platini in Gewahrsam - Ermittlungen wegen WM 2022
Ab nach Grenoble: DFB-Team startet Achtelfinal-Vorbereitung
Ab nach Grenoble: DFB-Team startet Achtelfinal-Vorbereitung
Ab nach Grenoble: DFB-Team startet Achtelfinal-Vorbereitung
Seifert alleiniger Mann an der DFL-Spitze: Mahnung an DFB
Seifert alleiniger Mann an der DFL-Spitze: Mahnung an DFB
Seifert alleiniger Mann an der DFL-Spitze: Mahnung an DFB

Borussia Dortmund verlängert mit Trainer Favre

Es war nur noch eine Formsache, doch die Vertragsverlängerung kommt zum rechten Zeitpunkt. Im Werben um Hummels hat der BVB eine weitere Personalie geklärt. Trainer Favre soll auch die nächsten beiden Jahre im Club bleiben.
Borussia Dortmund verlängert mit Trainer Favre

Versuchslabor Afrika-Cup - Rohr: Viele träumen von Trophäe

Erstmals findet der Afrika-Cup im europäischen Sommer statt. Erstmals wird das Gipfeltreffen des Kontinents mit 24 Teams ausgetragen. In Ägypten, das nur Ersatzausrichter ist. Mittendrin ein deutscher Coach, der auf den Titel hofft.
Versuchslabor Afrika-Cup - Rohr: Viele träumen von Trophäe

FIFPRO zum RB-Fall Timo Werner "inakzeptabel"

Leipzig (dpa) - Die Vertretung der Profi-Fußballer hat Nationalspieler Timo Werner bezüglich seiner Vertragssituation bei RB Leipzig den Rücken gestärkt.
FIFPRO zum RB-Fall Timo Werner "inakzeptabel"

PSG-Boss geht auf Distanz zu Neymar - Wechselspekulationen

Bis 2022 steht Neymar bei Paris Saint-Germain noch unter Vertrag. Doch der Vereinschef aus Katar geht nun mit deutlichen Worten auf Distanz zum derzeit verletzten Ausnahme-Stürmer.
PSG-Boss geht auf Distanz zu Neymar - Wechselspekulationen

Eintracht Frankfurt braucht langen Atem

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt schaut gespannt nach Nyon. Am Sitz der Europäischen Fußball-Union in der Schweiz wird am 19. Juni die zweite Qualifikations-Runde zur Europa League ausgelost.
Eintracht Frankfurt braucht langen Atem

U21 feiert mit Poolparty ohne "Spaßbremse" Kuntz

Beim 3:1 gegen Dänemark braucht die deutsche U21 etwas Anlaufzeit, überzeugt dann aber zum EM-Start. Der Mann des Spiels gibt sich danach bescheiden. Von Coach Kuntz gibt es ein Extra-Lob, der Mannschaftskapitän gibt ein Versprechen fürs zweite EM-Spiel ab.
U21 feiert mit Poolparty ohne "Spaßbremse" Kuntz

Schweinsteiger entscheidet im Herbst über seine Zukunft

Chicago (dpa) - Ex-Weltmeister Bastian Schweinsteiger will erst nach der Saison in der amerikanischen Major League Soccer über seine weitere Fußball-Karriere entscheiden.
Schweinsteiger entscheidet im Herbst über seine Zukunft

Macht es Hummels wie Götze, Podolski und Co.?

Mario Götze suchte drei Jahre vergeblich unter Pep Guardiola bei den Bayern sein Glück, Andreas Herzog verabschiedete sich bereits nach einem Jahr. Andere wurden in München glücklicher, ehe sie in die alte Heimat zurückkehrten, wie etwa Claudio Pizarro und Olaf Thon.
Macht es Hummels wie Götze, Podolski und Co.?