Klopp als Trainer zum FC Bayern? Rummenigge macht klare Ansage

Vorstandsboss vs. Ehrenpräsident

Klopp als Trainer zum FC Bayern? Rummenigge macht klare Ansage

Franz Beckenbauer wünscht sich sehnlichst Jürgen Klopp als Trainer beim deutschen Rekordmeister. FCB-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge ist da jedoch ganz anderer Meinung.
Klopp als Trainer zum FC Bayern? Rummenigge macht klare Ansage
Beckenbauer ehrlich: So geht es dem Kaiser inzwischen
Beckenbauer ehrlich: So geht es dem Kaiser inzwischen
Beckenbauer ehrlich: So geht es dem Kaiser inzwischen
Wie geht es Franz Beckenbauer? Kaiser beantwortet Frage am Sky-Mikrofon vor Bayern-Spiel
Wie geht es Franz Beckenbauer? Kaiser beantwortet Frage am Sky-Mikrofon vor Bayern-Spiel
Wie geht es Franz Beckenbauer? Kaiser beantwortet Frage am Sky-Mikrofon vor Bayern-Spiel

Nicht nur Franz Beckenbauer war in seinem Restaurant Stammgast: Bekannter Promi-Wirt gestorben

Die Liste der Stars, die bei ihm ein und aus gingen, ist lang. Jetzt hat ein Hamburger Promi-Gastronom für immer die Augen geschlossen.
Nicht nur Franz Beckenbauer war in seinem Restaurant Stammgast: Bekannter Promi-Wirt gestorben

Franz Beckenbauer: Sein Enkel ist richtig verliebt - in eine Promi-Tochter

Luca Beckenbauer ist der Enkel des berühmten Fußball-Stars Franz Beckenbauer. Nun ist der Kaiser-Nachwuchs frisch verliebt. Und seine Freundin hat ebenfalls bekannte Eltern.
Franz Beckenbauer: Sein Enkel ist richtig verliebt - in eine Promi-Tochter

Hall of Fame des deutschen Fußballs: Sechs Bayern-Legenden in erste Elf gewählt

Die erste „Hall of Fame“-Elf des deutschen Fußballs steht. Darin finden sich überwiegend ehemalige Bayern-Profis wieder. Insgesamt acht Weltmeister sind dabei.
Hall of Fame des deutschen Fußballs: Sechs Bayern-Legenden in erste Elf gewählt

Sommermärchen 2006: WM-Macher müssen nach wie vor Strafen durch Justiz fürchten

Die WM-Macher um Wolfgang Niersbach, Theo Zwanziger, Horst R. Schmidt und Franz Beckenbauer müssen trotz des juristischen Teilerfolgs weiter Strafen fürchten.
Sommermärchen 2006: WM-Macher müssen nach wie vor Strafen durch Justiz fürchten

Beckenbauer über WM-Affäre 2006: Vorwürfe „erstunken und erlogen“ 

Weltmeister Franz Beckenbauer hat sich erneut gegen die Vorwürfe zur WM-Affäre 2006 gewehrt. Diese seien  „erstunken und erlogen“.
Beckenbauer über WM-Affäre 2006: Vorwürfe „erstunken und erlogen“ 

Beckenbauer legt nach: „So kann man keine WM spielen“

Der Kaiser spricht. Franz Beckenbauer hat das frühe WM-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft „auf die Einstellung der Spieler“ zurückgeführt.
Beckenbauer legt nach: „So kann man keine WM spielen“

Medienbericht: DFB mit hohen Zahlungen an Beckenbauers Berater und Stiftung

Der Deutsche Fußball-Bund hat zwischen 2003 und 2011 hohe Summen an Berater von Franz Beckenbauer sowie an dessen Stiftung gezahlt.
Medienbericht: DFB mit hohen Zahlungen an Beckenbauers Berater und Stiftung

„Sommermärchen-Affäre“: Dokument zum angeblichen Stimmenkauf gefunden

Ermittler sind in der Sommermärchen-Affäre auf ein Dokument zum angeblichen Stimmenkauf gestoßen. Dieses wurde an einem auffälligen Ort gefunden.
„Sommermärchen-Affäre“: Dokument zum angeblichen Stimmenkauf gefunden